Rhein-Neckar Löwen - Handball Bundesliga - Saison 2017/2018 - Hinten (von links nach rechts): Mannschaftsarzt Dr. Stephan Maibaum, Momir Rnic, Maximilian Trost, Gedeon Guardiola, Hendrik Pekeler, Kristian Bliznac, Harald Reinkind, Sportlicher Leiter Oliver Roggisch. Mitte: (von links nach rechts): Mannschaftsarzt Dr. Ulrich Steinhauser, Physiotherapeut Sven Raab, Rico Keller, Mads Mensah Larsen, Andy Schmid, Alexander Petersson, Rafael Baena, Trainer Nikolaj Jacobsen, Co-Trainer Klaus Gärtner. Vorne: (von links nach rechts): Physiotherapeut Sascha Pander, Bogdan Radivojevic, Patrick Groetzki, Lucas Bauer, Mikael Appelgren, Andreas Palicka, Gudjon Valur Sigurdsson, Jerry Tollbring, Betreuer Konrad Hoffmann - Foto: Rhein-Neckar Löwen Handball Bundesliga Männer Rhein-Neckar Löwen SPORT4FINAL - Sport Aktuell 

Unglaublich! Rhein-Neckar Löwen mit zwei Spielen in 24 Stunden

Rhein-Neckar Löwen müssen an einem Wochenende beim SC DHfK Leipzig und beim FC Barcelona auswärts antreten. Oliver Roggisch: „Hier wurde ganz klar eine Grenze überschritten.“ Mehr zum Thema: 18.09.2017 – PM RNL / SPORT4FINAL / Frank Zepp: Der Terminstress im Handball hat einen neuen Höhepunkt erreicht. Die Europäische Handball Federation (EHF) hat in der vergangenen Woche weitere Spieltage der EHF... Mehr lesen
Handball Bundesliga Frauen SG BBM Bietigheim SPORT4FINAL - Sport Aktuell Thüringer HC 

Handball Bundesliga: SG BBM Bietigheim und Thüringer HC mit Siegen

Handball Bundesliga: Das Spitzen-Quartett aus der Vorsaison thront nach zwei Spieltagen wieder an der Spitze. Auch Borussia Dortmund ist noch unbesiegt, allerdings musste das Handball-Heimspiel der Westfälinnen gegen die HSG Bensheim/Auerbach Flames aufgrund eines Wasserschadens in der Sporthalle Wellinghofen kurzfristig abgesagt werden. Ein neuer Spieltermin steht noch nicht fest. Mehr zum Thema: 18.09.2017 – PM HBF / SPORT4FINAL / Frank... Mehr lesen
Handball Bundesliga Männer SC Magdeburg SPORT4FINAL - Sport Aktuell 

SC Magdeburg unterlag bei TSV Hannover-Burgdorf im Psycho-Thriller

Handball-Bundesliga: Die Mannschaft der Stunde heißt TSV Hannover-Burgdorf. In einem packenden Psycho-Thriller und 14:20-Rückstand (34.) wurde der SC Magdeburg spielerisch nieder gerungen. Das Team von Carlos Ortega bleibt mit 10:0 Punkten Tabellenführer. Dem SC Magdeburg passierte ein Dejavu-Erlebnis: Wie schon beim THW Kiel wurde in der zweiten Halbzeit eine „Sechs-Tore-Führung“ aus der Hand gegeben. 17.09.2017 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:... Mehr lesen
BR Volleys SPORT4FINAL - Sport Aktuell Volleyball 

BR Volleys in der Testspiel-Phase

BR Volleys: Am Wochenende nimmt die Vorbereitung richtig Fahrt auf, wenn der Deutsche Meister gegen Paris Volley erstmals unter Wettkampfbedingungen testet. 15.09.2017 – PM BRV / SPORT4FINAL / Frank Zepp: BR Volleys: Auf den lockeren Aufgalopp gegen die freundschaftlich verbundenen Nachbarn aus Königs Wusterhausen folgen nun intensive Testspielwochen, gespickt mit einigen hochkarätigen Duellen. Schon am Wochenende misst sich die Mannschaft... Mehr lesen
Handball Bundesliga Männer SG Flensburg-Handewitt SPORT4FINAL - Sport Aktuell 

SG Flensburg-Handewitt verpflichtete Keeper Benjamin Buric

Der bosnische Nationaltorhüter Benjamin Buric wechselt ab der kommenden Saison zur SG Flensburg-Handewitt und erhält einen Dreijahresvertrag an der Flensburger Förde. Mehr zum Thema: 15.09.2017 – PM SGFH / SPORT4FINAL / Frank Zepp: „Ich möchte in Flensburg den nächsten Schritt machen und um Titel mitspielen“, so Benjamin Buric zu seinen Beweggründen. Derzeit ist der 26-jährige Buric bei Liga-Konkurrent HSG Wetzlar... Mehr lesen
Handball Bundesliga Männer SC DHfK Leipzig SPORT4FINAL - Sport Aktuell THW Kiel 

SC DHfK Leipzig unterlag individuell stärkeren THW Kiel. Niklas Landin „Man of the Match“

Handball Bundesliga: Die „Mini-Krise“ beim THW Kiel bezwang den „Flensburg-Höhenflieger“ SC DHfK Leipzig mit 29:26 (15:14) Toren. Alfred Gislason sagte nach dem Match, „der SC DHfK Leipzig ist eine sehr gute Mannschaft.“ Dies zeigten die Männer von Chefcoach Andre Haber bis zur 19:21-Führung in der 40. Minute durch Philipp Weber. Die Crunchtime ging sowohl spielerisch als auch von der geringeren... Mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen