Dynamo Dresden verpflichtete Vasil Kusej bis 2022

Fußball 2. Bundesliga: Dynamo Dresden verpflichtete Vasil Kusej für fünf Jahre.

Der 17-jährige Vasil Kusej, Junioren-Nationalspieler Tschechiens, hat am Freitag einen Profivertrag bis 30. Juni 2022 mit Gültigkeit für die ersten drei Ligen unterschrieben. Das gab Sportgeschäftsführer Ralf Minge vor Anpfiff des Bundesliga-Spiels gegen Greuther Fürth vor 28.000 Zuschauern im DDV-Stadion bekannt.

Mehr zum Thema:

08.09.2017 – PM SGD / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Vasil Kusej erhält die Rückennummer 32 und gehört zum Trainingskader der Zweitliga-Profis. Das Top-Talent ist in der A-Junioren-Bundesliga noch bis 2019 spielberechtigt und wird dort weiter zum Einsatz kommen.

Vasil Kusej und Ralf Minge - Fußball Bundesliga - Dynamo Dresden - Foto: Dynamo Dresden/ Steffen Kuttner
Vasil Kusej und Ralf Minge – Fußball Bundesliga – Dynamo Dresden – Foto: Dynamo Dresden/ Steffen Kuttner

„Wir freuen uns sehr, dass Vasil sich bei Dynamo Dresden wohl fühlt und mit dem langfristig angelegten Vertrag ein klares Bekenntnis zu unserem Verein abgegeben hat“, erklärte Dynamos Sportgeschäftsführer Ralf Minge. „Vasil ist ein hochveranlagter Offensivspieler, der alle Voraussetzungen mitbringt, um einen erfolgreichen Weg einzuschlagen. Der Schlüssel wird darin liegen, dass wir ihn behutsam weiter entwickeln und er fokussiert an sich arbeitet.“

„Ich bin sehr glücklich bei Dynamo und freue mich über die Möglichkeit, mich hier in Dresden weiter zu entwickeln“, sagte Vasil Kusej nach der Vertragsunterschrift. „Mein Ziel ist es, mit Dynamo erfolgreich zu sein, als Nachwuchsspieler und hoffentlich eines Tages auch in der ersten Mannschaft.“

Vasil Kusej wurde am 24. Mai 2000 in Usti nad Labem geboren und wechselte zur Saison 2015/2016 von Kooperationspartner FK Usti nad Labem in die U17-Bundesliga-Mannschaft der SGD. Der tschechische U18-Nationalspieler trainierte bereits als 16-Jähriger unter Uwe Neuhaus mit den Zweitliga-Profis und reiste zur Wintervorbereitung 2016/2017 sowie zur Sommervorbereitung 2017/2018 mit den Profis ins Trainingslager. Am 1. September 2017 gab Kusej sein Debüt in der ersten Mannschaft: Beim 4:0-Testspielsieg bei seinem Heimatverein FK Usti konnte der Offensivspieler ein Tor und eine Vorlage beisteuern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.