RB Leipzig beim FC Schalke 04. Ralph Hasenhüttl: „Timo Werner in Topform“

Deutsche Bundesliga, RasenBallsport Leipzig vs. SC Freiburg - Ralph Hasenhüttl (RB Leipzig) - Foto: GEPA pictures/Roger Petzsche
Deutsche Bundesliga, RasenBallsport Leipzig vs. SC Freiburg – Ralph Hasenhüttl (RB Leipzig) – Foto: GEPA pictures/Roger Petzsche

RB Leipzig möchte in der Fußball-Bundesliga nach der Erfolgsserie der letzten Wochen auch im Ruhrpott punkten.

Am Sonntag um 17.30 Uhr ist RasenBallsport Leipzig beim Tabellen-Elften FC Schalke 04 zu Gast. Die Mannschaft wird dabei von über 1.600 RBL-Fans in Gelsenkirchen unterstützt.

Ralph Hasenhüttl über:

… Timo Werner: „Die Schwalbe ist kein großes Thema mehr. Er ist eine wichtige Waffe. Er ist reifer geworden. Wir werden ihn in Topform sehen.“

… International: „Wenn wir es nächste Saison noch schaffen, international zu diesem Zeitpunkt dabei zu sein, würde ich dies heute unterschreiben.“

… Zweiter Platz: „Wir wollen diesen festigen. Wir werden diese Saison nicht so schnell vergessen. Sie ist einzigartig.“

… Schalke-Match: „Dortmund und Hoffenheim haben auf Schalke auch nicht gewonnen.“

Mehr zum Thema:

RB Leipzig: Neuer Vertrag für Ralf Rangnick

RB Leipzig: Ralf Rangnick „International brauchen wir mehr Qualität in der Breite“

RB Leipzig dominierte SC Freiburg. Fans stimmten „Europapokal“ an

RB Leipzig beendete mit Darmstadt-Sieg Ergebnis-Krise. Ralf Rangnick zur Champions League

21.04.2017 – PM RBL / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Ralph Hasenhüttl im Medien-Gespräch: „Nach den beiden freien Tagen haben die Spieler einen frischen Eindruck gemacht und in den Trainingseinheiten gezeigt, dass unser Selbstbewusstsein weiter gewachsen ist. Es ist allen anzumerken, dass wir uns nun in der heißen Phase der Saison befinden. Jeder gibt im Training Vollgas und will sich beweisen. Als Trainer bin ich derzeit in der großartigen Situation, die Qual der Wahl zu haben.

Der FC Schalke hat am Donnerstag wieder gezeigt, dass die Mannschaft im eigenen Stadion eine Macht ist und gegen Ajax Amsterdam ein starkes Spiel abgeliefert. Leider hat es Schalke nicht geschafft, sich für den großen Aufwand, den sie betrieben haben, zu belohnen. Zuhause werden sie von ihren Fans immens gepusht. Es wird schwer für uns, dort zu bestehen.

Für beide Mannschaften ist das Spiel am Sonntag sehr wichtig. Schalke muss in der Liga punkten, um sich von den unteren Tabellen-Rängen abzusetzen und wir wollen unsere Platzierung unbedingt verteidigen. Nach den letzten Erfolgen fahren wir mit viel Selbstvertrauen nach Schalke. Ich erwarte ein sehr interessantes und intensives Fußballspiel.“

Team-News: Lukas Klostermann befindet sich nach seinem Kreuzbandriss im Knie weiterhin im Aufbau-Training.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.