RB Leipzig nur 2:2-Remis bei Bayer 04 Leverkusen


Deutsche Bundesliga, Bayer 04 Leverkusen vs. RasenBallsport Leipzig - Emil Forsberg (RB Leipzig) und Charles Aranguiz (Leverkusen) - Foto: GEPA pictures/Sven Sonntag
Deutsche Bundesliga, Bayer 04 Leverkusen vs. RasenBallsport Leipzig – Emil Forsberg (RB Leipzig) und Charles Aranguiz (Leverkusen) – Foto: GEPA pictures/Sven Sonntag

Fußball Bundesliga, 12. Spieltag: RB Leipzig musste sich beim Tabellen-Neunten Bayer 04 Leverkusen mit einem schmeichelhaften 2:2-Unentschieden zufrieden geben.

Damit vergrößerte sich der Rückstand von RB Leipzig auf den FC Bayern München auf sechs Punkte.

Handball WM 2017 Deutschland: SPORT4FINAL LIVE

Handball EM 2018 Kroatien: SPORT4FINAL LIVE

Mehr zum Thema:

18.11.2017 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

RB Leipzig dominierte eher die erste Halbzeit und konnte nach der Pause bei 40 Minuten in Überzahl den Sieg nicht nach Hause bringen. Bedeutet im Umkehrschluss, dass RB Leipzig nicht wie Bayern München bei den zwei Siegen gegen RasenBallsport in der Lage war, die zahlenmäßige Überzahl in zählbare Ergebnisse umzusetzen. Bayer Leverkusen war in der zweiten Hälfte druckvoller als die Gäste und erzielten den hochverdienten Ausgleich.

Statistik:

Bayer 04 Leverkusen vs. RB Leipzig 2:2 (1:1)

Torfolge: 0:1 Werner (13. – Foul-Strafstoß); 1:1 Bailey (44.); 1:2 Forsberg (54. – Hand-Strafstoß); 2:2 Volland (75.)

Rote Karte: Henrichs (52. – Leverkusen – Handspiel im Strafraum)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.