SPORT4FINAL

FIFA WM 2014: TEAM Argentina mit Lionel Messi verdienter 3:2-Sieger gegen Nigeria in einem gutklassigen Match

25.06.2014 – SPORT4Final:

FIFA WM 2014 Fußball in Brasilien:

Gruppe F:

Argentinien vs. Nigeria  3:2 (2:1) vor 43.000 Zuschauern in Porto Alegre

Fußball FIFA WM 2014: TEAM Argentina mit Lionel Messi verdienter 3:2-Sieger gegen Nigeria in einem gutklassigen Match – General view during the 2014 FIFA World Cup Brazil Group F match between Nigeria and Argentina at Estadio Beira-Rio on June 25, 2014 in Porto Alegre, Brazil. (Photo by Paul Gilham/Getty Images for Sony)

Im Gegensatz zur öffentlich-rechtlichen Fernsehübertragungsmeinung: Argentinien nur allein auf Lionel Messi zu reduzieren ist genauso fatal wie Messi ohne das argentinische Team allein siegen zu sehen! Deshalb sei den Live-Übertragungsmachern gesagt, dass Argentinien mit Lionel Messi ein spielstarkes Mitfavoritenteam ist und im Defensivverhalten noch die erforderlichen Prozente zulegen kann, wenn dies im Achtelfinale und in möglichen weiteren K.O-Spielen erforderlich sein wird.  

Gruppensieger Argentinien gewann verdient mit 3:2 Toren gegen lauf- und gut spielende Nigerianer, die selbst immer besser ins WM-Turnier kommen. Beide Teams gehen ins Achtelfinale und sind dort ganz bestimmt nicht „krasse Außenseiter“.

Fußball FIFA WM 2014: TEAM Argentina mit Lionel Messi verdienter 3:2-Sieger gegen Nigeria in einem gutklassigen Match – Vincent Enyeama of Nigeria catches the ball during the 2014 FIFA World Cup Brazil Group F match between Nigeria and Argentina at Estadio Beira-Rio on June 25, 2014 in Porto Alegre, Brazil. (Photo by Quinn Rooney/Getty Images for Sony)

Argentinien und Nigeria erarbeiteten sich viele Torchancen und sorgten damit für ein insgesamt kurzweiliges, gutklassiges Vorrundenspiel. Herausragend nicht nur wegen ihrer zwei Tore Lionel Messi (insgesamt 4. Turniertor) und Ahmed Musa für Nigeria. Aber auch im Mittelfeld auf den zentralen Schaltplätzen sowie in der Angriffsgestaltung zeigten beide Mannschaften gute Spielzüge. Am Ende wollte Nigeria nicht verlieren und Argentinien den Sieg nicht mehr aus der Hand geben bei insgesamt zahlenmäßig besseren Torchancen. Ein verdienter Sieg des „Messi-Teams“ stand nach Spielende zu Buche.

Fußball FIFA WM 2014: TEAM Argentina mit Lionel Messi verdienter 3:2-Sieger gegen Nigeria in einem gutklassigen Match – Ahmed Musa of Nigeria and Angel di Maria of Argentina compete for the ball during the 2014 FIFA World Cup Brazil Group F match between Nigeria and Argentina at Estadio Beira-Rio on June 25, 2014 in Porto Alegre, Brazil. (Photo by Ian Walton/Getty Images for Sony)

Tore:

3          Lionel Messi                                      1:0

4          Ahmed Musa                                    1:1

45+1    Lionel Messi                                     2:1      

47        Ahmed Musa                                   2:2

50        Marcos Rojo                                     3:2      

Fußball FIFA WM 2014: TEAM Argentina mit Lionel Messi verdienter 3:2-Sieger gegen Nigeria in einem gutklassigen Match – Lionel Messi of Argentina looks on during the 2014 FIFA World Cup Brazil Group F match between Nigeria and Argentina at Estadio Beira-Rio on June 25, 2014 in Porto Alegre, Brazil. (Photo by Ian Walton/Getty Images for Sony)

Bester Spieler (Man of the Match):   Lionel Messi (Argentinien)

Die mobile Version verlassen