CNN: Exklusiv-Interview mit Yaya Toure über seine Zukunft bei Manchester City


Exklusiv-Interview mit Yaya Toure über seine Zukunft bei Manchester City und die Angst vor Ebola - CNN World Sport
Exklusiv-Interview mit Yaya Toure über seine Zukunft bei Manchester City und die Angst vor Ebola – CNN World Sport

17.01.2015 – CNN / SPORT4Final:

CNN: Exklusiv-Interview mit Yaya Toure

CNN International: In einem Exklusiv-Interview mit CNN erzählt Yaya Toure CNN-Moderatorin Amanda Davies, dass er sich im Sommer sehr über das Gerücht geärgert habe, dass er in England unglücklich sei. Er gibt außerdem eine Antwort auf die alles entscheidende Frage: Wird er in der nächsten Saison immer noch in der Premier League spielen? Anlässlich des Beginns des African Cup of Nations am Samstag gibt Toure zu, dass er in Äquatorialguinea Angst vor Ebola haben werde und dass er mit seiner Familie über die Gefahren des tödlichen Virus‘ gesprochen habe.

Exklusiv-Interview mit Yaya Toure über seine Zukunft bei Manchester City und die Angst vor Ebola - CNN World Sport
Exklusiv-Interview mit Yaya Toure über seine Zukunft bei Manchester City und die Angst vor Ebola – CNN World Sport

Amanda Davies:

„Während Sie in der Ferne Ihr Bestes für die Elfenbeinküste tun, wie oft werden Sie an Manchester City denken?“

Yaya Toure:

„Um ehrlich zu sein, glaube ich, dass City auch ohne mich sehr gut sein wird. Wir bekommen fantastische Spieler und ich glaube, Sie konnten sehen, dass wir auch sehr gut ohne Agüero klarkamen, als er wegen einer Verletzung aussetzen musste. Uns fehlt seit ungefähr sieben Wochen Kompany und wir konnten gut ohne ihn spielen. Ich denke wir sind im Moment gut in Form.“

Quelle: CNN World Sport

Quelle: CNN World Sport


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.