FC Hansa Rostock: Tommy Grupe verlängerte

  • 13
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    13
    Shares

FC Hansa Rostock: Defensiv-Allrounder Tommy Grupe bleibt dem F.C. Hansa Rostock auch über die Saison 2015/2016 erhalten. Der 24-Jährige hat seinen Vertrag bei der Kogge bis zum 30. Juni 2017 verlängert.

Tommy Grupe (v.l.), Marcel Schuhen, "Karlchen" und Matthias Henn - Foto: FC Hansa Rostock
Tommy Grupe (v.l.), Marcel Schuhen, „Karlchen“ und Matthias Henn – Foto: FC Hansa Rostock

25.06.2016 – PM Hansa / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Beim FC Hansa Rostock durchlief Grupe alle Nachwuchsmannschaften und feierte mit der U19 des Ostseeclubs im Jahr 2010 die Deutsche Meisterschaft. Bis auf ein halbjähriges Intermezzo beim SC Preußen Münster (07/12 – 01/13) stand der gebürtige Rostocker nur für Auswahl-Teams der Kogge auf dem Platz und bestritt seither 60 Pflichtspiele für die Profis.

Zwei Kreuzbandrisse innerhalb von eineinhalb Jahren verhinderten mehr Einsätze des mehrfachen deutschen Junioren-Nationalspielers, der nach seinem jüngstem Comeback zum Drittliga-Endspurt aber wieder Selbstvertrauen getankt hat: „Ich fühle mich gut und bin voll belastbar. Mit den Jungs, dem Trainerteam und unseren Fans auch in die nächste Saison gemeinsam gehen zu können, bedeutet mir viel. Hansa ist mein Herzensverein. Deshalb will ich unbedingt gesund bleiben und alles für die Kogge raushauen.“

Chef-Trainer Christian Brand: „Respekt an Tommy für seinen Kampfgeist und seine Disziplin. Er hat sich nach zwei schweren Verletzungen immer wieder heran gekämpft und nie aufgegeben. Ich freue mich sehr für ihn und natürlich auch für unsere Mannschaft. Tommy ist zweikampfstark, gut im Spielaufbau und hat dazu einen feinen Charakter. Er ist ein Gewinn für unser Team.“


  • 13
    Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.