FC Hansa Rostock mit Glücks-Erfolg gegen SV Wehen Wiesbaden

  • 5
  •  
  •  
  • 5
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    10
    Shares

FC Hansa Rostock vs. SV Wehen Wiesbaden - Fußball Dritte Liga - Ostseestadion am 08.08.2018 - Foto: SPORT4FINAL
FC Hansa Rostock vs. SV Wehen Wiesbaden – Fußball Dritte Liga – Ostseestadion am 08.08.2018 – Foto: SPORT4FINAL

Fußball, Dritte Liga

Der FC Hansa Rostock gewann dank eines geschenkten Foul-Strafstoßes in der Nachspielzeit mit 3:2 (2:1) Toren gegen SV Wehen Wiesbaden.

Mehr zum Thema:

Kompakte Hansa Kogge bezwang Braunschweig im „Spitzenspiel“

FC Hansa Rostock unterlag beim Aufsteiger FC Energie Cottbus

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live aus dem Ostseestadion Rostock.

08.08.2018 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Statistik:

Fußball, Dritte Liga, 3. Spieltag

FC Hansa Rostock (10.) vs. SV Wehen Wiesbaden (10.) 3:2 (2:1)

Tore: 0:1 Andrist (13.), 1:1 Breier (17.), 2:1 Königs (29.), 2:2 Kuhn (89.), 3:2 Soukou (90.+4)

Man of the MatchCebio Soukou

Start-Aufstellungen:

FC Hansa Rostock: Gelios; Rankovic, Riedel, Rieble, Scherff; Breier, Bülow, Wannenwetsch, Biankadi, Soukou; Königs – Coach: Dotchev

SV Wehen Wiesbaden: Kolke; Kuhn, Mockenhaupt, Reddemann, Wachs; Schönfeld, Mrowca, Shipnoski, Andrist; Kyereh, Brandstetter – Coach: Rehm

Zuschauer im Ostseestadion: 16.000


  • 10
    Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.