Purer Abstiegskampf: DHfK unterlag in Gummersbach


VfL Gummersbach vs. SC DHfK Leipzig - Handball Bundesliga - Franz Semper - Foto: Rainer Justen
VfL Gummersbach vs. SC DHfK Leipzig – Handball Bundesliga – Franz Semper – Foto: Rainer Justen

Der SC DHfK Leipzig befindet sich in seiner schwersten Krise seit dem Aufstieg in die Handball Bundesliga. Der erhoffte Befreiungsschlag im Duell der „Kellerkinder“ blieb aus.

Der SC DHfK Leipzig verlor beim VfL Gummersbach in einem „Berg- und Tal-Match“ mit 28:30 Toren.

„Man of the Match“ Franz Semper war mit 10 Toren der überragende Spieler. Philipp Weber enttäuschte bei 6 Treffern in 14 Versuchen.

Der SC DHfK Leipzig besitzt nun 3:11 Punkte und liegt auf dem 15. Platz der Tabelle.

27.09.2018 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

In der ersten Halbzeit kam der SC DHfK Leipzig nach 10:14-Rückstand wieder zurück und es ging mit Gleichstand in die Pause. Danach die beste Phase des Teams von Andre Haber, der den immer noch erkrankten Michael Biegler vertrat. Leipzig führte mit 21:24 in der 43. Minute, aber fünf Minuten später fiel bereits der Ausgleich.

In der Crunchtime zeigte sich der SC DHfK Leipzig nicht abwehr- und nervenstark. Nach Wiesmachs vergebenem Siebenmeter in der 50. Minute bei 24:24 bekam der Gastgeber ein Übergewicht und konnte am Ende noch sicher gewinnen. 

Stimme zum Match (Quelle: Sky):

Franz Semper (SC DHfK): „Es ist unglaublich bitter. Wir waren in der Deckung nicht so gut und haben das Spiel in der Deckung verloren. Absolut schade. Heute können wir es nicht auf die Verletzten schieben. Wir müssen wieder selber zu alter Stärke finden.“

Handball Bundesliga, 7. Spieltag:

VfL Gummersbach vs. SC DHfK Leipzig 30:28 (15:15)

Spielfilm: 10:7 (14.), 14:10 (22.), 14:14 (28.), 15:15 (HZ) – 17:16 (33.), 19:22 (41.), 21:24 (43.), 24:24 (48.), 28:26 (55.), 30:27 (60.), 30:28 (EST)

Man of the Match: Franz Semper (10/10 Tore)

Torhüter: 7:10 Paraden

Beste Torschützen: Martinovic 8, Norouzinezhad 8 – Semper 10, Weber 6/14


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.