SC DHfK Leipzig verlängerte mit Kapitän Binder und Janke

  • 14
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    14
    Shares

SPORT4FINAL berichtete bereits nach dem Spiel in der Handball-Bundesliga zwischen dem SC DHfK Leipzig und MT Melsungen über die Vertragsverlängerungen des Vereins mit Kapitän Lukas Binder und Maximilian Janke. Ergänzend sind noch die Statements der Protagonisten und des Cheftrainers Christian Prokop „nachgeliefert“.

Lukas Binder - SC DHfK Leipzig nervenstarker Sieger in Coburg – Stimmen und Statistik - Foto: Rainer Justen
Lukas Binder – SC DHfK Leipzig – Foto: Rainer Justen

Beiträge nicht gefunden

09.10.2016 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Der SC DHfK Leipzig hat die beiden im Sommer auslaufenden Verträge von Lukas Binder und Maximilian Janke verlängert. Kapitän Lukas Binder unterzeichnete einen Kontrakt bis 2020. Das neue Arbeitspapier von Mittelmann Maximilian Janke läuft bis zum Jahr 2019.

„Wir freuen uns alle ungemein, dass Bindi drei weitere Jahre in Leipzig bleibt. Er ist ein Vorbild für die ganze Mannschaft und gibt im Training immer Vollgas. Trotz vieler Zweikämpfe ist Lukas bisher fast nie verletzt gewesen. Er ist seit der ersten Stunde hier dabei und zeigt dem Verein mit seiner Verlängerung die Treue. Das ist eine tolle Sache, denn Lukas hat alle Ligen mitgemacht und eine enorme Entwicklung hingelegt. Trotzdem ist er noch nicht am Ende seiner Entwicklung und ich bin unheimlich froh, dass uns so eine Identifikationsfigur erhalten bleibt. Mit Max Janke konnten wir außerdem einen Spieler verlängern, der das Komplettpaket perfekt erfüllt. Ihn zeichnet aus, dass er sehr ehrgeizig an sich arbeitet und auch im Training immer hundert Prozent gibt. Was Abwehr, Intelligenz und Persönlichkeitsentwicklung angeht, haben wir mit diesen beiden Spielern zwei Top-Verlängerungen hinbekommen. Deutsche Spieler sind natürlich auch bei anderen Vereinen sehr begehrt, und wir wollen genau mit ihnen diesen Weg weiter gehen“, so Chefcoach Christian Prokop.

SC DHfK Leipzig verlängerte mit Kapitän Binder und Maximilian Janke (im Bild) - Foto: Rainer Justen
SC DHfK Leipzig verlängerte mit Kapitän Binder und Maximilian Janke (im Bild) – Foto: Rainer Justen

Der Kapitän meinte nach der Vertragsverlängerung: „Ich freue mich enorm, drei weitere Jahre in meiner Heimat, bei meinem Verein und bei meinen Liebsten spielen zu können. Ich bin von Anfang an Teil dieses Projektes und habe mich hier immer wohl gefühlt. Es ist ein Privileg, Bundesliga-Handball in einem so tollen Umfeld und einer so geilen Stadt zu spielen, gleichzeitig aber auch bei seiner Familie zu sein.“

„Ich bin froh, weiter in Leipzig Handball spielen zu dürfen. Es macht einfach Spaß mit dieser ehrgeizigen Mannschaft, deswegen fiel mir die Entscheidung auch sehr leicht“, so der 23-jährige Max Janke.


  • 14
    Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.