SC DHfK Leipzig gewann souverän in Coburg

Beitrag teilen
SC DHfK Leipzig - Handball Bundesliga Saison 2020-2021 - Copyright: SC DHfK Leipzig
SC DHfK Leipzig – Handball Bundesliga Saison 2020-2021 – Copyright: SC DHfK Leipzig

Handball Bundesliga Männer, 2. Spieltag: Der SC DHfK Leipzig gewann nach dem klaren 27:19-Auftakterfolg gegen die Eulen Ludwigshafen auch das zweite Saisonspiel.

Beim Auswärtsspiel gegen Aufsteiger HSC 2000 Coburg zeigten die Leipziger eine ganz souveräne erste Halbzeit und gingen bereits mit einer 6-Tore-Führung in die Pause. Im zweiten Abschnitt mussten die Gäste zwar noch eins, zwei kritische Phasen überstehen. Am Ende gewannen die DHfK-Männer die Partie aber erneut deutlich mit 22:29 (9:15) Toren.

07.10.2020 – PM DHfK / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball Bundesliga: In der 40. Minute klingelte es zum 14:17 und 15:17 und Mitte der zweiten Hälfte gelang Drasko Nenadic plötzlich der Anschlusstreffer zum 17:18 gegen den SC DHfK Leipzig. Jetzt drohte das Spiel zu kippen und es wurden Erinnerungen an die vergangene Saison wach, als der SC DHfK beide Auswärtsspiele bei den Aufsteigern verloren hatte.

Diesmal sollte es aber anders laufen. „Bleibt ruhig, wir sind die bessere Mannschaft“, gab Chefcoach Andre Haber seinen Schützlingen mit auf die Zielgerade. Tatsächlich setzten sich seine Männer schnell wieder ab. Lucas Krzikalla setzte vom Siebenmeterstrich eiskalt zum Heber an, die Flügelzange Wiesmach/Binder blieb treffsicher und auch Torhüter Joel Birlehm bekam jetzt wieder ganz wichtige Hände an den Ball. „Das war eine kritische Phase, aber es zeichnet unser Team auch aus, dass wir in so einer Phase cool bleiben können“, so der Schlussmann.

Der SC DHfK Leipzig kann jetzt mit viel Selbstvertrauen in das zweite Spiel der Woche gehen, wenn am Sonntag um 13:30 Uhr die Füchse Berlin (Kanter-Heim-Niederlage gegen den SC Magdeburg am 2. Spieltag) zum Topspiel zu Gast in Leipzig sind.

Andre Haber (Trainer SC DHfK Leipzig): „Ich hatte von Beginn an das Gefühl, dass wir wirklich gut im Spiel waren. Nach der Anfangsphase hatten wir 20 wirklich sehr gute Minuten und sind zu Recht mit einem hohen Vorsprung in die Halbzeit gegangen. Dann haben wir aber unsere Probleme bekommen, weil wir ein paar Fehler zu viel machen und einige Dinge für Coburg gelaufen sind. In dieser Phase konnten wir nicht aufhalten, dass unser Vorsprung immer mehr schmilzt. Umso mehr freue ich mich, dass wir uns wieder stabilisiert und das Spiel am Ende noch so deutlich gewonnen haben.“

HSC 2000 Coburg vs. SC DHfK Leipzig 22:29 (9:15)

HSC 2000 Coburg: Kulhanek, Poltrum; Preller, Pouya (2), Sproß (4), Nenadic (2), Billek (6/2), Knauer (3), Zetterman, Varvne (2), Schikora, Kurch, Zeman (1), Schröder (1), Neuhold (1)

SC DHfK Leipzig: Saeveras, Birlehm; Larsen (3), Weber (4), Mamic (3), Wiesmach (5), Binder (5), Gebala (1), Krzikalla (4/4), Remke, Meyer-Siebert (2), Milosevic (1), Esche (1), Müller, Szeles

Siebenmeter: Coburg 2/2, Leipzig 4/4

Zeitstrafen: Coburg 8 Min, Leipzig 10 Min

Zuschauer: 1.000 in der HUK-COBURG Arena

Top-Beiträge:

ZEPPI

Handball WM 2021 Ägypten: Spielplan. Modus. Finale

Franz Beckenbauer: „Paris ist Super-Mannschaft”

Handball EM 2020 EHF EURO Auslosung Spielplan

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

ZEPPI Top Beiträge

SPORT4FINAL SPORT NEWSTop Beiträge:

ZEPPI Sport News

Handball WM 2021 Ägypten: Spielplan. Modus. Gruppen

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

DFL mit verspäteter Einsicht nach „Salami-Taktik“

Leichtathletik: EA-Präsident Svein Arne Hansen im SPORT4FINAL Interview

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

Alfred Gislason – Zum Erfolg verdammt ?

Sport Aktuell

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Keine Weiterentwicklung und Medaille

Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

Domagoj Duvnjak im Video Interview

Der gescheiterte Handball Bundestrainer Christian Prokop

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

Handball WM 2021 Männer in Ägypten

Das Prokop Dilemma: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

ZEPPI Kolumne

Top Sport News Beiträge

Handball Deutschland: Benchmark Weltspitze. Messlatte Medaille

Handball Quali-Turnier in Berlin für Olympia 2020 Tokio

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Deutschlands Leichtathletik mit Sommermärchen. ARD und Merkel mit Gesichtsverlust

DFB ohne Neuanfang am sportlichen Abgrund

Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

Causa Christian Prokop: Das falsche Signal für die Handball WM 2019 in Deutschland

Handball WM 2017 Deutschland: Biegler Ladies mit Stagnation statt WM-Medaille

Handball WM 2017 Deutschland: Susann Müller. Michael Bieglers kritikwürdige Personalpolitik

HC Leipzig – Insolvenz: Kommentar zum Untergang des Rekordmeisters

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.