SPORT4FINAL

SC Magdeburg erhält Bundesliga Lizenz ohne Einschränkungen

SC Magdeburg – Handball Bundesliga – Saison 2017-2018 – Foto: SC Magdeburg

Handball Bundesliga SC Magdeburg: Im Rahmen des Lizenzierungsverfahrens überprüft die Lizenzierungskommission neben der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Vereine auch rechtliche, infrastrukturelle und sportliche Kriterien.

Erneut erhielt der SC Magdeburg die Lizenz ohne jegliche Einschränkungen.

Diese Entscheidung hat die Lizenzierungskommission der Handball-Bundesliga unter Vorsitz von Rolf Nottmeier vorbehaltlich der jeweiligen sportlichen Qualifikation getroffen.

21.04.2018 – PM SCM / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Rolf Nottmeier: „Seit vielen Jahren haben die strengen Vorgaben des Lizenzierungsverfahren einen wesentlichen Anteil daran, dem deutschen Profihandball in wirtschaftlicher Hinsicht Stabilität zu verleihen und damit zur Sicherstellung eines integren und fairen Wettbewerbs beizutragen. Wir konnten auch im Rahmen des diesjährigen Prüfverfahrens feststellen, dass die Akzeptanz des gesamten Lizenzierungsverfahrens bei den Clubs sehr hoch ist. Es spricht für die gute Arbeit der Clubs, dass keine negative Lizenzentscheidung ergehen musste und auch nur in wenigen Einzelfällen die Lizenzerteilung unter Auflagen erfolgen konnte.“

SCM-Geschäftsführer Marc-Henrik Schmedt: “Wie erwartet, haben wir die Lizenz erneut ohne Auflagen und Bedingungen erhalten. Wir sind sowohl in der laufenden Saison, als auch für die Spielzeit 2018/2019 stabil und solide aufgestellt. Für die kommende Spielzeit sind wir bei der Sponsorenbindung noch weiter als in den Vorjahren und auch beim Dauerkartenverkauf ist die Anzahl der Saisontickets gegenüber der laufenden Saison schon jetzt überschritten. Wir werden damit den kontinuierlichen Wachstumskurs auch in Zukunft fortsetzen können, um so die wirtschaftlichen Voraussetzungen für die weitere sportliche Entwicklung des SCM zu gewährleisten. Vielen Dank an alle Dauerkartenkunden, Partner, Sponsoren und alle Freunde des SCM.“

Die mobile Version verlassen