HC Leipzig: Sieg in Chemnitz und Meister der 3. Liga Ost


HC Leipzig - Handball dritte Liga Ost - Foto: HC Leipzig
HC Leipzig – Handball dritte Liga Ost – Foto: HC Leipzig

Mit einem 19 : 31 Auswärtssieg beim HV Chemnitz sicherte sich der HC Leipzig vorzeitig den Gruppensieg in der dritten Handball Liga Ost.

08.04.2019 – PM HCL / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Unterstützung erhielt der HC Leipzig von der TS Herzogenaurach, die zuvor beim Tabellenzweiten, der HSG Kleenheim-Langgöns, ein 29:29 erkämpften und damit dafür sorgten, dass die Messestädterinnen uneinholbar auf Tabellenplatz 1 die Saison 2018/2019 beenden werden.

Damit werden in den nächsten Tagen alle Vorbereitungen getroffen, die Lizenz-Unterlagen für die Spielberechtigung in der zweithöchsten Spielklasse fristgerecht einzureichen.

Die Hausaufgaben wurden Seitens des Präsidiums gemacht und nach der Vorlage der Mannschaft und des gesamten Trainerstabes wird bis zum 28. April 2019 der Aufstieg voll umfänglich beantragt werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.