THW Kiel mit Punktverlust gegen HC Motor Zaporozhye


THW Kiel - Handball Saison 2019-2020 - Hintere Reihe, von links: Physiotherapeut Maik Bolte, Osteopath Jan Bock, Magnus Landin, Pavel Horak, Patrick Wiencek, Hendrik Pekeler, Nikola Bilyk, Steffen Weinhold, Athletiktrainer Hinrich Brockmann. Mittlere Reihe, von links: Teambetreuer Michael Menzel, Physiotherapeut Stephan Lienau, Rune Dahmke, Fynn Malte Schröder, Niklas Landin, Dario Quenstedt, Gisli Thorgeir Kristjansson, Torwarttrainer Mattias Andersson, Geschäftsführer Viktor Szilagyi. Vordere Reihe, von links: Mannschaftsarzt Dr. Frank Pries, Mannschaftsarzt Dr. Detlev Brandecker, Miha Zarabec, Harald Reinkind, Niclas Ekberg, Lukas Nilsson, Domagoj Duvnjak, Ole Rahmel, Trainer Filip Jicha, Co-Trainer Christian Sprenger - Foto: THW Kiel / Liqui Moly HBL
THW Kiel – Handball Saison 2019-2020 – Hintere Reihe, von links: Physiotherapeut Maik Bolte, Osteopath Jan Bock, Magnus Landin, Pavel Horak, Patrick Wiencek, Hendrik Pekeler, Nikola Bilyk, Steffen Weinhold, Athletiktrainer Hinrich Brockmann. Mittlere Reihe, von links: Teambetreuer Michael Menzel, Physiotherapeut Stephan Lienau, Rune Dahmke, Fynn Malte Schröder, Niklas Landin, Dario Quenstedt, Gisli Thorgeir Kristjansson, Torwarttrainer Mattias Andersson, Geschäftsführer Viktor Szilagyi. Vordere Reihe, von links: Mannschaftsarzt Dr. Frank Pries, Mannschaftsarzt Dr. Detlev Brandecker, Miha Zarabec, Harald Reinkind, Niclas Ekberg, Lukas Nilsson, Domagoj Duvnjak, Ole Rahmel, Trainer Filip Jicha, Co-Trainer Christian Sprenger – Foto: THW Kiel / Liqui Moly HBL

Handball Champions League, Vorrunde, Gruppe B, 9. Spieltag: Der THW Kiel musste nach der Heim-Niederlage gegen Porto wieder einen Punktverlust in heimischen Gefilden beim 32:32 (16:17) Remis gegen HC Motor Zaporozhye aus der Ukraine hinnehmen.

Domagoj Duvnjak mit Muskelfaserriss

THW Kiel demontierte TSV Hannover-Burgdorf

THW mit Glücks-Arbeitssieg beim FC Porto

Löwen bezwangen THW Kiel im „Berg- und-Tal-Match“

Bennet Wiegert: „Gern mehr Punkte auf dem Konto. Leider noch nicht der THW Kiel.“

THW Kiel mit High-Performance-Kantersieg über Melsungen

THW Kiel mit historischer Demontage von Vardar Skopje

SC Magdeburg schlug THW Kiel glücklich. Schwache Referees. ARD Eklat

Handball der Extraklasse bei der 14. Handball Europameisterschaft (EHF EURO) der Männer vom 9. bis 26. Januar 2020 in Schweden, Norwegen und Österreich.

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live von der Hauptrunde aus der Stadthalle in Wien sowie den Halbfinals und dem großen Finale (24. bis 26. Januar) aus der Tele 2 Arena in Stockholm – dem Fußball-Stadion mit einer Kapazität von 22.000 Zuschauern.

Handball EM 2020: SPORT4FINAL LIVE

20.11.2019 – TIME SPORT NEWS / Frank Zepp:

Handball Champions League: Dabei konnte das von Verletzungen geplagte Kieler Team von Chefcoach Filip Jicha nicht an die Qualitäts-Gala vom Hannover-Match anknüpfen. Aber trotzdem bestand bei besserer Chancenverwertung und Abwehrleistung die klare Möglichkeit für den THW Kiel, den ukrainischen Gegner und Gruppenletzten zu bezwingen. Insofern lag der Punktverlust ursächlich vor allem an den eigenen Schwächen und erst in zweiter Linie an der Stärke des Gastes, der sich aber das Unentschieden redlich verdiente.

Zum „Man of the Match“ avancierte der russische National-Torhüter von Zaporozhye, Victor Kireev, mit 17 Paraden.

Der THW Kiel liegt weiterhin auf dem ersten Platz in der Vorrunden-Gruppe.

Der THW Kiel führte in der Crunchtime mit 30:28 Tore (54.), konnte aber diesen knappen Vorsprung nicht ins Sieg-Ziel retten. 36 Sekunden vor Schluss kassierte HC Motor Zaporozhye eine Zeitstrafe. Nilsson scheiterte mit dem letzten Wurf an Kireev.

Stimmen (Quelle: Sky):

Filip Jicha: „Der Punktverlust tut unfassbar weh. Ärgerlich ist, dass wir die Sicherheit in der Abwehr in der ersten Halbzeit verloren hatten. Wir hatten unseren Spielfluss verloren. Wir müssen wieder aufstehen. Durch die Siege in den schweren Auswärtsspielen hatten wir leichte Vorteile in der Gruppe. Diese haben wir jetzt verloren. Wir können das besser machen und haben keine Krise.“

Patrick Wiencek: „Gegen Porto haben wir sehr beschissen gespielt. Heute war das ein Deja-vu. Wir haben unsere Chancen nicht genutzt. Bei 32 Gegentoren zu Hause ist es schwierig zu gewinnen.“

Rune Dahmke: „Es hat mehr an unserer Abwehr gelegen. Dann haben wir ein paar Fehler in kritischen Momenten gemacht und sie sind Gegenstöße gelaufen. In unserem Spiel-Rhythmus kann kein Torhüter immer 20 Paraden zeigen.“

Hendrik Pekeler: „In der ersten Halbzeit war die Abwehr zu löchrig. Nach der Pause war dies besser. Dann räumten sie über rechts ab. Die Leichtigkeit in unserem Spiel haben wir in Zaporozhye verloren.“

Statistik: Handball EHF Champions League, Gruppe B, 9. Spieltag

THW Kiel vs. HC Motor Zaporozhye 32:32 (16:17)

Man of the Match: Victor Kireev (17 Paraden)

Spielfilm: 6:4 (10.), 7:7 (14.), 10:12 (22.), 13:15 (26.), 14:16 (28.), 16:17 (HZ) – 20:18 (35.), 21:24 (43.), 25:25 (48.), 29:27 (52.), 30:30 (55.), 32:31 (58.), 32:32 (58.), 32:32 (EST)

Beste Torschützen: Niclas Ekberg 9, Hendrik Pekeler 6, Rune Dahmke 4 – Barys Pukhouski 10, Artem Kozakevych 5, Igor Soroka 4

Wurfeffizienz: 59:71 Prozent

Torhüter: 8:17 Paraden (20:34 Prozent)

Strafminuten: 2:10

Zuschauer: 7.618 in Sparkassen Arena Kiel

Schiedsrichter: Michal Badura und Jaroslav Ondogrecula (SVK)

Handball WM 2019 Japan

Handball WM 2019 Finalrunde: Spielplan

Handball WM 2019 Hauptrunde: Spielplan Gruppe 1

Handball WM 2019 Hauptrunde: Spielplan Gruppe 2

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe A

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe B

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe C

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe D

Handball WM 2019: Spielplan von der Vorrunde bis zum Finale

TIME Sport NewsTop Beiträge:

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Handball EM 2020 Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Japan

SPORT4FINAL SPORT NEWSTop Beiträge:

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Deutschlands Leichtathletik mit Sommermärchen. ARD und Merkel mit Gesichtsverlust

DFB ohne Neuanfang am sportlichen Abgrund

Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

Causa Christian Prokop: Das falsche Signal für die Handball WM 2019 in Deutschland

Handball WM 2017 Deutschland: Biegler Ladies mit Stagnation statt WM-Medaille

Handball WM 2017 Deutschland: Susann Müller. Michael Bieglers kritikwürdige Personalpolitik

HC Leipzig – Insolvenz: Kommentar zum Untergang des Rekordmeisters

Handball EM 2020 Männer in Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Frauen in Japan

Handball EM 2020 Finalrunde: Spielplan

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe II

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe I

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe A

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe B

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe C

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe D

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe E

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe F

Handball EM 2020: Spielplan von der Vorrunde bis zum Finale


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.