Handball DHB Frauen: Länderspiele gegen EURO-Gastgeber Schweden

  • 16
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    16
    Shares

Handball DHB Frauen: Mit zwei Länderspielen gegen Gastgeber

SPORT4FINAL-Chefredakteur Frank Zepp
SPORT4FINAL-Chefredakteur Frank Zepp

Schweden stimmt sich die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Frauen auf die Handball EHF EURO 2016 ein. In Hamm und Trier bestreitet das Team von Bundestrainer Michael Biegler am 26. und 27. November gegen den EM-Dritten von 2014 die letzten beiden Tests im Vorfeld der Handball EM. Das Spiel in der WESTPRESS Arena Hamm beginnt am Samstag, 26. November, 18 Uhr, die Partie in der Arena Trier am Sonntag, 27. November, um 15 Uhr.

Handball DHB Frauen: Länderspiele gegen Spanien - Hinten von links: Bundestrainer Michael Biegler, Sportdirektor Wolfgang Sommerfeld, Emily Bölk, Jenny Karolius, Shenia Minevskaja, Saskia Lang, Torwarttrainer Jan Holpert, Videoanalyst Lukasz Kalwa. - Mitte: Mannschaftsärztin Dr. Birgit Hoffmeyer, Physiotherapeutin Edith Pastoors, Meike Schmelzer, Kim Naidzinavicius, Luisa Schulze, Anne Hubinger, Xenia Smits, Jennifer Rode, Nina Schilk, Teamkoordinatorin Dorle Gassert. - Vorn: Isabell Klein, Anna Loerper, Maria Kiedrowski, Clara Woltering, Dinah Eckerle, Katja Kramarczyk, Svenja Huber, Kerstin Wohlbold, Marlene Zapf. - Foto: Marco Wolf/DHB
Handball DHB Frauen: Länderspiele gegen Schweden – Hinten von links: Bundestrainer Michael Biegler, Sportdirektor Wolfgang Sommerfeld, Emily Bölk, Jenny Karolius, Shenia Minevskaja, Saskia Lang, Torwarttrainer Jan Holpert, Videoanalyst Lukasz Kalwa. – Mitte: Mannschaftsärztin Dr. Birgit Hoffmeyer, Physiotherapeutin Edith Pastoors, Meike Schmelzer, Kim Naidzinavicius, Luisa Schulze, Anne Hubinger, Xenia Smits, Jennifer Rode, Nina Schilk, Teamkoordinatorin Dorle Gassert. – Vorn: Isabell Klein, Anna Loerper, Maria Kiedrowski, Clara Woltering, Dinah Eckerle, Katja Kramarczyk, Svenja Huber, Kerstin Wohlbold, Marlene Zapf. – Foto: Marco Wolf/DHB

12.09.2016 – PM DHB / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball DHB Frauen: „Schweden ist als Gastgeber der große Handball EM-Favorit. Kurz vor dem Turnier auf diese Mannschaft zu treffen, wird uns auf unserem Weg helfen“, sagte Biegler, der mit seinen Spielerinnen nur ein Jahr später eine ähnliche Rolle einnehmen wird: 2017 ist Deutschland Gastgeber der Handball-Weltmeisterschaft der Frauen. „Darauf“, betonte Biegler, „ist schon jetzt unsere gesamte Arbeit ausgerichtet.“

In der Arena Trier, die einer der Vorrundenspielorte der Handball WM 2017 sein wird, war die Frauen-Nationalmannschaft zuletzt im Juni 2014 zu Gast. Dem 28:27 gegen die Niederlande gingen mehrere erfolgreiche Auftritte voraus – unter anderem gegen Russland und Ungarn. 2011 beendet Heiner Brand in der Arena Trier seine erfolgreiche Karriere als Männer-Bundestrainer.

Apropos Männer: Auch Dagur Sigurdsson war im April 2015 mit den „Bad Boys“ an der Mosel zu Gast und gewann gegen die Schweiz mit 30:18. Die Arena Trier ist daher ein hervorragendes Pflaster für DHB-Nationalmannschaften, denn bislang endeten alle sechs Länderspiele mit deutschen Siegen.

Hamm war wiederholt das Sprungbrett zu EM- und WM-Turnieren: 2008 holte sich das DHB-Team gegen Frankreich (29:24) Schwung, 2012 gab es einen Kantersieg gegen Rumänien (30:9), 2013 folgte gegen Schweden ein 30:28. Vor zwei Jahren gab es gegen Rumänien mit 23:26 die erste Niederlage in der WESTPRESS Arena.

Der Lehrgang der Frauen-Nationalmannschaft im Vorfeld der Schweden-Länderspiele beginnt am 23. November in Leverkusen und geht über in die unmittelbare Vorbereitung auf die Handball EHF EURO 2016 in Schweden (4. bis 18. Dezember). In der Vorrunde trifft Deutschland auf den WM-Zweiten Niederlande, den Olympiazweiten Frankreich und den WM-Vierten Polen.

Bundestrainer Michael Biegler und DHB-Sportdirektor Wolfgang Sommerfeld ziehen die Frauen-Nationalmannschaft bereits im Oktober zusammen. Teil der Maßnahme werden auch zwei Länderspiele gegen den EM-Zweiten Spanien sein. Die Partien finden statt in Hamburg (7. Oktober, 19 Uhr) und Lingen (9. Oktober, 16 Uhr).


  • 16
    Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.