Handball EM 2018: Niederlande mit Bronze vor Rumänien


Handball EM 2018 - Niederlande vs. Rumänien - Spiel um Platz 3 - Paris - Foto: SPORT4FINAL
Handball EM 2018 – Niederlande vs. Rumänien – Spiel um Platz 3 – Paris – Foto: SPORT4FINAL

Handball EM 2018, EHF EURO, Finalrunde

Die Niederlande gewann nach Silber 2016 nun die Bronzemedaille nach einem 24:20-Erfolg über Rumänien.

Als Woman of the Match wurde von der EHF Lois Abbingh geehrt.

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live aus der AccorHotels Arena in Paris.

16.12.2018 – SPORT4FINAL LIVE aus Paris / Frank Zepp:

Handball EM 2018: Bereits zur Halbzeit schien eine Vorentscheidung beim 15:8 für die Niederlande gefallen zu sein.

Mehr zum Thema Handball EM 2018:

All-Star-Team der EHF EURO

Lois Abbingh im SPORT4FINAL Interview

Estavana Polman bei SPORT4FINAL

Helle Thomsen bei SPORT4FINAL

Anna Sen bei SPORT4FINAL

Olivier Krumbholz bei SPORT4FINAL

Amandine Leynaud bei SPORT4FINAL

Laura Glauser bei SPORT4FINAL

Gnonsiane Niombla bei SPORT4FINAL

Frankreich im Finale gegen Russland

Russland im Finale nach Sieg über Rumänien

Norwegen auf Platz 5 vor Schweden

Ambros Martin „Deutschlands Weg ist richtig“

Olivier Krumbholz „Nycke Groot ist eine außergewöhnliche Spielerin.“

Ambros Martin „Eine neue Motivation“

Frankreich im Halbfinale

Deutschland unterlag Niederlande

Ungarn bezwang Rumänien

Norwegen souverän gegen Spanien

Deutschland im Halbfinale – wenn ?

Norwegen demontierte Niederlande

Rumänien bezwang Spanien

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Andreas Michelmann im SPORT4FINAL Interview


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.