Handball EM 2018: Deutschlands Titel Mission. Dänemark Herausforderer

  • 26
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    26
    Shares

DHB - Deutschland - Nationalmannschaft - Männer - bad boys - Handball EM 2018 - Fotomontage: Sascha Klahn/DHB
DHB – Deutschland – Nationalmannschaft – Männer – bad boys – Handball EM 2018 – Fotomontage: Sascha Klahn/DHB

Handball EM 2018 Kroatien – Hauptrunden-Gruppe 2: Titelverteidiger Deutschland trifft im zweiten Match der Hauptrunde auf Olympiasieger Dänemark.

Handball EM: Ein richtungsweisendes Spiel für beide Teams: Dänemark könnte mit einem Sieg das Halbfinale praktisch klar machen, weil das Jacobsen-Team auch in einem Dreiervergleich mit Spanien die Iberer bezwingen konnte.

Für das bad boys Team von Bundestrainer Christian Prokop wäre das Halbfinale immer noch mit einem Sieg im letzten Match gegen Spanien am Mittwoch erreichbar.

Mehr zum Thema Handball EM 2018:

Handball EM 2018: Dänemark bezwang Slowenien

Handball EM 2018: Deutschland gegen Tschechien mit Arbeitssieg

Handball EM 2018: Deutschland vs. Tschechien im „Sekt-oder-Selters-Match“. Bob Hanning „Keine Alibis mehr“

Handball EM 2018: Deutschland nach „vergebenem Matchball“ nur Remis gegen Mazedonien

Handball EM 2018: Deutschland mit Video Thriller Remis vs. Slowenien

Handball EM 2018: Deutschland mit Kantersieg gegen Montenegro

Handball EM 2018: Messlatte Medaille. Christian Prokops EURO-Kader

Handball EM 2018: Christian Prokop und bad boys unter Erfolgsdruck. Top-Favoriten, Modus

Handball EM 2018: Deutschlands Titel-Mission. Modus, Termine, News, TV-Übertragung

Handball EM 2018 Kroatien: Spielplan und Modus

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet LIVE aus Zagreb.

 

20.01.2018 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball EM 2018 Kroatien: Ausgangsposition

Ein Erfolg Deutschlands würde noch nicht gleichzeitig das Halbfinale bedeuten – nur die Tür weit aufstoßen. Voraussetzung für einen Erfolg der Gensheimer und Co. ist aber eine klare Performance-Steigerung. Das Glück sollte nach den zwei Punktverlusten gegen Slowenien (Video-Beweis) und Mazedonien (Heinevetter-Parade in der Schlussminute) nicht weiter heraus gefordert werden. Dafür ist Dänemark unter Chefcoach Nikolaj Jacobsen einfach zu stark. Zumal man noch eine EURO-Rechnung on 2016 offen hat. Dänemark führte im letzten Hauptrundenspiel in Wroclaw mit 23:21 Toren sieben Minuten vor Schluss, als vor allem dank Andreas Wolff kein dänischer Treffer mehr gelang.

Bei der Handball-Weltmeisterschaft 2017 in Frankreich schieden sowohl Dänemark (gegen Ungarn) als auch Deutschland (gegen Katar) im Achtelfinale aus.

Spielplan und Tabelle vor dem 2. Spieltag:

  1. Spieltag: 21. Januar 18:15 Uhr: Deutschland – Dänemark / 20:30 Uhr: Mazedonien – Spanien
  2. Spieltag: 23. Januar 18:15 Uhr: Slowenien – Spanien / 20:30 Uhr: Mazedonien – Tschechien
  3. Spieltag: 24. Januar 16:00 Uhr: Slowenien – Tschechien / 18:15 Uhr Mazedonien – Dänemark / 20:30 Uhr Deutschland – Spanien

Tabelle:

  1. Dänemark 4:2 Punkte
  2. Deutschland 4:2
  3. Mazedonien 3:1
  4. Spanien 2:2
  5. Tschechien 2:4
  6. Slowenien 1:5

  • 26
    Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.