Handball EM 2018 Kroatien: SPORT4FINAL LIVE

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  


Handball EM 2016: SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp im Scandinavium Göteborg
Handball EM 2016: SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp im Scandinavium Göteborg

Handball EM 2018 Kroatien: Handball der Extraklasse mit der Handball EHF EURO der Männer vom 12. bis 28. Januar 2018 in Kroatien.

SPORT4FINAL-Chefredakteur Frank Zepp berichtet live vom Highlight im europäischen Handball – von der Vorrunde bis zum großen Finale in Zagreb. Die deutsche „bad boys“-Nationalmannschaft mit Bundestrainer Christian Prokop steht dabei im Mittelpunkt bei ihrem Kampf um die Titelverteidigung.

Mehr zum Thema:

Christian Prokop: „Entscheidend ist, dass die Mannschaft Weltklasse spielt.“

Handball DHB Top-Doppel: „Ladies“ und „bad boys“ gegen Niederlande und Spanien

Handball EM 2018: Christian Prokop „Vorrunden-Gegner mit großem Nationalstolz“

Handball EM 2018 Kroatien: Deutschland in lösbarer Vorrunden-Gruppe

Handball EM 2016: Deutschlands Wintermärchen – Zwischen Wahnsinn und Weltklasse

Handball EM 2016 Finale: Deutschland begeisternder Europameister. Spanien deklassiert. Ein Wintermärchen!

04.10.2017 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball EM 2016 Polen – BLICK-Zurück:

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft wurde nach überragender Machtdemonstration gegen Spanien nach 2004 zum zweiten Mal Handball-Europameister bei den Männern. Das begeisternde „Wintermärchen“: Deutschland dominierte, demontierte Spanien und war physisch, taktisch und spielkulturell überlegen.

In der mit Teamgeist und Leidenschaft agierenden deutschen Mannschaft wurden durch die Teamstärke neue Helden geboren: Andreas Wolff, Rune Dahmke, Kai Häfner, Steffen Fäth und Tobias Reichmann. Ins All-Star-Team der Handball EHF EURO 2016 wurden Andreas Wolff und Tobias Reichmann gewählt. Als wertvollster Spieler (Most Valuable Player) zeichnete die EHF Raul Entrerrios (Spanien) aus.

Handball EM 2018 Kroatien:

Die Auslosung der EHF EURO ergab für die deutsche Handball-Nationalmannschaft als europäischer Titelverteidiger eine lösbare Vorrunden-Gruppe und bei Qualifikation eine starke Hauptrunden-Gruppe. Mazedonien, Montenegro und Slowenien sind die Gegner der „bad boys“ in der Vorrunde der EHF EURO.

Modus:

Nach der Vorrunde für Deutschland in Zagreb wird die Hauptrunde in Zagreb und Varazdin gespielt. Die drei besten Mannschaften der Gruppe A und Gruppe B werden in in Zagreb antreten. Die drei Top-Teams aus der „deutschen“ Gruppe C und der Gruppe D (Spanien, Dänemark, Tschechien, Ungarn) spielen in Varazdin. Der Austragungsort für das Final-Wochenende ist die Arena Zagreb, in der das Spiel um den fünften Platz und die Halbfinals (26. Januar 2018) sowie die Medaillen-Spiele (28. Januar 2018) stattfinden.



  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Written by 

Journalistische Live-Berichterstattung von internationalen Top-Höhepunkten:

– Handball EM 2018 der Männer in Kroatien
– Handball WM 2017 der Frauen in Deutschland
– Handball WM 2017 der Männer in Frankreich
– Handball EHF EURO 2016 der Frauen in Schweden
– Handball EHF Champions League Final4 2016 und 2017 der Frauen in Budapest und der Männer in Köln
– Handball-EM der Männer 2016 in Polen
– Handball-WM der Frauen 2015 in Dänemark
– Handball-WM der Frauen 2013 in Serbien
– Handball: EHF-Cup Final4 der Männer 2014 und 2015 in Berlin
– Handball-EM der Frauen 2014 in Ungarn / Kroatien
– Volleyball: Champions League Final Four 2015 der Männer in Berlin
– Handball: DHB-Pokal Final Four 2015 und 2017 in Hamburg
– Fußball: UEFA Champions League Finale 2015 der Frauen in Berlin
– Handball: Champions League Final4 2015 der Männer in Köln

Mehr Beiträge

Kommentar

Vielen Dank.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen