Handball EM 2020: Österreich mit Trainings-Lehrgang


Handball EM: Ales Pajovic - Österreich - Foto: ÖHB-Agentur DIENER - Eva Manhart
Handball EM: Ales Pajovic – Österreich – Foto: ÖHB-Agentur DIENER – Eva Manhart

Handball EM 2020: Ende der Woche, am Sonntag den 24. November, kommt ein Teil des Männer-Nationalteams von Österreich in der Südstadt zu einem Kurz-Trainingslehrgang zusammen.

Handball der Extraklasse bei der 14. Handball Europameisterschaft (EHF EURO) der Männer vom 9. bis 26. Januar 2020 in Schweden, Norwegen und Österreich.

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live von der Hauptrunde aus der Stadthalle in Wien sowie den Halbfinals und dem großen Finale (24. bis 26. Januar) aus der Tele 2 Arena in Stockholm – dem Fußball-Stadion mit einer Kapazität von 22.000 Zuschauern.

Handball EM 2020: SPORT4FINAL LIVE

18.11.2019 – PM ÖHB / TIME SPORT NEWS / Frank Zepp:

Handball EM 2020: Einberufen sind dazu ausschließlich Spieler aus der heimischen spusu LIGA. Neben den im Oktober zu den Testspielen gegen Serbien und die Niederlande einberufenen Spielern Sebastian Spendier, David Brandfellner, Fabian Posch, Florian Kaiper, Jakob Jochmann, Julian Pratschner, Thomas Eichberger, Daniel Dicker und Tobias Wagner, sind ebenfalls mit dabei Tobias Auß, Lukas Hutecek, Elias Kofler, Julian Ranftl, Thomas Kandolf und Markus Bokesch. Bis einschließlich Dienstag, 26. November, stehen fünf Trainings-Einheiten an.

„Wir werden viel im individuellen Bereich und in Kleingruppen arbeiten und dabei taktisch den Fokus auf Angriff und Abwehr legen“, schickte Teamchef Ales Pajovic voraus. Aufgrund der hohen Belastung der Spieler, hat man sich aus diesem Grund auch dazu entschlossen, dass der Trainingslehrgang in der Vorbereitung auf die EHF EURO 2020 bereits Dienstagabend endet und nicht, wie ursprünglich geplant, Mittwochmittag. Die Spieler sind dadurch bereits am Mittwoch wieder bei ihrem jeweiligen Verein, um eine bessere Regeneration und Vorbereitung auf das nächste Ligaspiel zu erhalten.

Insgesamt 15 Spieler stehen dem Teamchef in diesen drei Tagen zur Verfügung. Bei seinem Antritt Ende März, verlautbarte Ales Pajovic, dass er mehr Breite ins Nationalteam bringen möchte. Diese Linie setzt der Wahl-Grazer konsequent fort. Unter Beobachtung stehen dabei unter anderem Lukas Hutecek, Tobias Auß und Elias Kofler. Sie zählen zu den großen Stützen des 2000er Nationalteams, das im Juli in Innsbruck die Men´s 20 EHF EURO 2020 in Angriff nimmt. „Ich habe mit Roland Marouschek (Anm. Trainer bei WESTWIEN und des 2000er Männer-Nationalteams) Rücksprache gehalten und nehme erstmals Tobias Auß und Elias Kofler mit. Lukas Hutecek war schon mal dabei, spielt eine gute Saison bislang. Auch Markus Bokesch hat bei Linz aufgezeigt und sich diese Einberufung verdient“, so Teamchef Pajovic. Nicht dabei sind die Spieler des ALPLA HC Hard aufgrund der Doppelbelastung Liga und Europacup.

Nach den drei Trainingstagen im November, erhält Teamchef Pajovic von 16. bis 22. Dezember erneut die Möglichkeit, mit den Spielern aus der spusu LIGA intensiv zu arbeiten. Zwischen Weihnachten und Silvester stoßen die Legionäre aus der Schweiz und Portugal hinzu, ab 1. Januar kommt das komplette Nationalteam zur finalen Vorbereitung in der Nähe von Wien zusammen.

Am 6. Januar 2020 bestreitet man das letzte Testspiel vor der Heim-EURO in der Wiener Stadthalle gegen Deutschland. Bei der EURO selbst trifft man in der Vorrunde in der Wiener Stadthalle am 10. Januar 2020 auf Tschechien, am 12. Januar auf die Ukraine und am 14. Januar auf Nordmazedonien.

TIME Sport NewsTop Beiträge:

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Handball EM 2020 Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Japan

SPORT4FINAL SPORT NEWSTop Beiträge:

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Deutschlands Leichtathletik mit Sommermärchen. ARD und Merkel mit Gesichtsverlust

DFB ohne Neuanfang am sportlichen Abgrund

Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

Causa Christian Prokop: Das falsche Signal für die Handball WM 2019 in Deutschland

Handball WM 2017 Deutschland: Biegler Ladies mit Stagnation statt WM-Medaille

Handball WM 2017 Deutschland: Susann Müller. Michael Bieglers kritikwürdige Personalpolitik

HC Leipzig – Insolvenz: Kommentar zum Untergang des Rekordmeisters

Handball EM 2020 Männer in Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Frauen in Japan

Handball EM 2020 Finalrunde: Spielplan

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe II

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe I

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe A

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe B

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe C

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe D

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe E

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe F

Handball EM 2020: Spielplan von der Vorrunde bis zum Finale

Handball WM 2019 Finalrunde: Spielplan

Handball WM 2019 Hauptrunde: Spielplan Gruppe 1

Handball WM 2019 Hauptrunde: Spielplan Gruppe 2

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe A

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe B

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe C

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe D

Handball WM 2019: Spielplan von der Vorrunde bis zum Finale


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.