Handball EM 2018: Stefan Kretzschmar (SC DHfK Leipzig) „Prokops Abwehr ist aggressive 6:0-Formation“

  • 21
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    21
    Shares

Handball EM 2018 - Stefan Kretzschmar - SC DHfK Leipzig - Foto: Karsten Mann
Handball EM 2018 – Stefan Kretzschmar – SC DHfK Leipzig – Foto: Karsten Mann

Handball EM 2018 Kroatien: Bundestrainer Christian Prokop benannte den 16 Spieler umfassenden Kader für die EHF EURO in Kroatien.

Philipp Weber, Maximilian Janke und Bastian Roschek sind vom SC DHfK Leipzig bei der Handball EM in Kroatien dabei.

DHfK-Aufsichtsratsmitglied Stefan Kretzschmar äußerte sich zur Nominierung.

Handball EM 2018: Karsten Günther (SC DHfK Leipzig) „Entwicklung ist phänomenal“

Handball EM 2018: Christian Prokop mit 16er DHB-Kader für EHF EURO

Handball EM 2018 Kroatien: Spielplan und Modus

Handball EM 2018 Kroatien: SPORT4FINAL LIVE

Mehr zum Thema Handball EM 2018:

09.01.2018 – PM DHfK / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball EM 2018 Kroatien: „Die Abwehrformation, die Christian Prokop spielen möchte, ist keine reine Block-Formation, sondern eine aggressive 6:0-Formation. Darum hat er sich für Bastian Roscheck entschieden, denn Basti ist ein Spieler, der in Leipzig großartige Leistungen abruft und ein absoluter Vorzeige-Profi ist. Er ist ein herausragender Abwehrspezialist und ich freue mich für ihn, dass er bei der EM dabei ist.

Max Janke ist sicherlich ebenfalls eine große Überraschung bei der Nominierung. Max ist ein sehr unterbewerteter Spieler, der in diese Mannschaft passt, gut für seine Nebenleute arbeitet und im Angriff wenig technische Fehler macht. In den vielen Bewegungsabläufen, die Prokop spielen lässt, ist Ballsicherheit enorm wichtig. Ausschlaggebend über Sieg oder Niederlage ist am Ende, wer die wenigsten Fehler macht, und genau das zeichnet Max Janke aus. Zudem ist er in der Lage, einen guten Mittelblock zu stellen und kann damit auch zu einem absoluten Faktor in der Abwehr werden.“


  • 21
    Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.