SC DHfK Leipzig schlug HC Erlangen im Testspiel

Beitrag teilen
SC DHfK Leipzig vs. HC Erlangen - Foto: SC DHfK Leipzig
SC DHfK Leipzig vs. HC Erlangen – Foto: SC DHfK Leipzig

Der SC DHfK Leipzig gewann zum Abschluss des Trainingslagers das erste Testspiel der Saison gegen den HC Erlangen mit 30:25 (15:10) Toren.

SC DHfK Leipzig: Bester Torschütze beim Freundschaftsspiel in Herrsching war Philipp Weber mit 9 Treffern.

Die beiden Neuzugänge Raul Santos (5) und Patrick Wiesmach (3) konnten ihre ersten Tore für den SC DHfK Leipzig erzielen.

15.07.2018 – PM DHfK / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Neben Gregor Remke (Knie-OP), der die Reise ins Trainingslager nach Sölden nicht antreten konnte, musste Cheftrainer Michael Biegler auch auf Andreas Rojewski (Knieprobleme), Bastian Roscheck (Magenbeschwerden) und Maciej Gebala (Wundheilung nach Bänderriss) verzichten. Außerdem verletzte sich Lucas Krzikalla bei der Partie am Knöchel und wird noch Samstagnacht in der Leipziger Uniklinik untersucht.

„Ich finde, meine Mannschaft hat heute einen tollen Job gemacht und das gesamte Trainingslager gut finalisiert. Wir haben im Trainingslager einen guten Mix gefunden und hatten auch schon handballspezifische Grundbewegungen mit dabei, um dieses Spiel hier bestreiten zu können. Hauptsächlich waren wir aber athletisch unterwegs. Die Mannschaft hat einige extreme Belastungen hinter sich und dafür hat sie das heute sehr gut gemacht. Die Jungs haben mit Spaß agiert, und ich habe eine bewegungsfreudige Mannschaft gesehen, der man nicht ansehen konnte, dass sie die ganze Woche so hart trainiert hat“, so Cheftrainer Michael Biegler.

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.