Handball-WM 2015 Quarterfinal: Deutschland gegen Katar in Favoritenrolle?

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Handball-WM 2015 Katar: Michael Müller - Foto: DHB/Sascha Klahn
Handball-WM 2015 Katar: Michael Müller – Foto: DHB/Sascha Klahn

27.01.2015 – Mhoch4 / DKB-HBL / SPORT4Final:

Handball-WM 2015 Katar:

Ist Deutschland im WM-Viertelfinale gegen den „europäisch“ spielenden Gastgeber Katar in der Favoritenrolle?

Antworten zu dieser Frage geben die aktuellen Interviews mit Stefan Kneer, Michael Müller, Erik Schmidt und Jens Schöngarth vor dem Quarterfinal gegen Katar.

Das Team der DKB Handball-Bundesliga hat in Kooperation mit dem Partner Mhoch4 ein Kamerateam in Katar. Desiree Krause und Michael Prieler, die auf offizielle Einladung vor Ort sind, versorgen uns mit den entsprechenden Informationen und Interviews.

Carsten Lichtlein und das „Abwehrbollwerk“

Deutschland mit Carsten Lichtlein kompakt ins WM-Viertelfinale

Dagur Sigurdsson und Uwe Gensheimer vor Ägypten

Last 16: Österreich verliert unglücklich gegen Katar

Der weltmeisterliche Weg zum Titel

Frankreich entzaubert Schweden mit Thierry Omeyer in der Crunch-Time

Deutschland Gruppensieger nach Erfolg über Saudi Arabien

Matthias Musche kommt für Fabian Böhm

Dagur Sigurdsson mit Zwischen-Fazit

Deutschland unter Last 16 nach Crunch-Time-Sieg gegen Argentinien

Uwe Gensheimer und Patrick Groetzki im Interview vor Argentinien-Match

Deutschland on Top – Hochverdientes Benchmark-Remis gegen Dänemark

Paul Drux im Interview vor Dänemark-Match

Deutschland glücklicher Krimi-Sieger gegen Russland

Deutschland besteht „Reifeprüfung“ gegen Polen

Dagur Sigurdsson nominiert 16 Spieler

Quelle: Mhoch4/DKB Handball-Bundesliga

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.