Handball WM 2017 Deutschland: Paralympics-Sieger Martin Schulz wird Botschafter


Handball WM 2017 Deutschland - Kerstin Kirmes (Leiterin Amt für Sport), Martin Schulz (Triathlet) und das WM-Maskottchen Hanniball - Foto: LOC Leipzig
Handball WM 2017 Deutschland – Kerstin Kirmes (Leiterin Amt für Sport), Martin Schulz (Triathlet) und das WM-Maskottchen Hanniball – Foto: LOC Leipzig

Handball WM 2017 Deutschland: Der Leipziger Triathlet Martin Schulz (SC DHfK Leipzig) wurde durch Sportamtsleiterin Kerstin Kirmes zum Botschafter der 23. IHF Handball Weltmeisterschaft 2017 in Leipzig ernannt.

Handball WM: Schulz startete 2016 bei den Paralympics in Rio de Janeiro und gewann in der erstmals ausgetragenen Disziplin Paratriathlon die Goldmedaille.

Handball WM 2017 Deutschland: SPORT4FINAL LIVE

Handball EM 2018 Kroatien: SPORT4FINAL LIVE

Mehr zum Thema Handball WM:

16.11.2017 – PM LOC / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

„Ich weiß, wie es ist, einen geschichtsträchtigen Sieg zu erringen – dieser Moment war überwältigend“, sagte Martin Schulz beim Termin der Botschafter-Ernennung. „Deswegen wünsche ich den Spielerinnen der Nationalmannschaft, dass auch sie etwas Historisches erreichen: Den Weltmeister-Titel im eigenen Land, den bisher keine deutsche Frauen-Handballnationalmannschaft gewinnen konnte. Ich drücke dem Team für diese Aufgabe fest die Daumen.“

Kerstin Kirmes ist überzeugt: „Mit Großereignissen wie der Handball WM kann die sächsische Großstadt Leipzig ihre Euphorie für den Sport, ihre Offenheit für Menschen aus aller Welt und Gastfreundschaft demonstrieren. Ich hoffe, dass alle Teams diese besondere Kulisse und Atmosphäre spüren können. Und die Botschafter-Aktion zeigt den festen Schulterschluss für Sport.“

Martin Schulz wurde am 17. März 1990 in Oschatz geboren. Er ist der erste Paralympics-Sieger im Triathlon. Daneben hat er seit 2012 bereits drei Weltmeistertitel und fünf Europameistertitel gewonnen. Im Jahr 2016 wurde er zum Leipziger Sportler des Jahres gewählt und startet für den SC DHfK Leipzig.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.