Handball WM 2017 Deutschland: Niederlande mit WM-Kader


Handball EM 2016: EHF EURO All-Star-Team mit Cornelia Nycke Groot als MVP - Foto: SPORT4FINAL
Handball EM 2016: EHF EURO All-Star-Team mit Cornelia Nycke Groot als MVP – Foto: SPORT4FINAL

Handball WM 2017 Deutschland: Vize-Welt- und -Europameister Niederlande gab durch Cheftrainerin Helle Thomsen bereits einen 14 Spielerinnen umfassenden Kader für die Handball Weltmeisterschaft bekannt.

Handball WM: Diese Handballerinnen werden sicher am WM-Championat in Deutschland teilnehmen. Zwei weitere Spielerinnen werden während der Trainings-Periode vor der Weltmeisterschaft zusätzlich für den 16er-Kader ausgewählt.

Handball WM 2017 Deutschland: SPORT4FINAL LIVE

Handball EM 2018 Kroatien: SPORT4FINAL LIVE

Mehr zum Thema Handball WM:

20.11.2017 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball WM 2017 Deutschland: Die niederländische WM-Auswahl wird am 29. November nach Leipzig reisen. In der Vorrunde trifft das Team von Erfolgstrainerin Helle Thomsen, welches ein Top-Favorit auf den WM-Titel ist, am 8. Dezember im letzten Vorrunden-Match auf Deutschland. Bei der letzten EHF EURO 2016 in Schweden gewann im Auftaktspiel das deutsche Ladies-Team gegen die Niederlande mit 30:27 Toren.

Im auf hohem Niveau stehenden Finale der Handball EM musste sich die Niederlande denkbar knapp mit 29:30 Toren Weltmeister Norwegen vor 11.000 Zuschauern im Scandinavium von Göteborg geschlagen geben. Spielmacherin Cornelia Nycke Groot wurde als MVP des EM-Turniers geehrt. Yvette Broch stand ebenfalls im All-Star-Team.

Niederländische WM-Mannschaft:

Tess Wester, SG BBM Bietigheim

Jasmina Jankovic, TuS Metzingen

Angela Steenbakkers, HSG Blomberg Lippe

Martine Smeets, SG BBM Bietigheim

Yvette Broch, Györi Audi ETO KC

Danick Snelder, FTC Rail Cargo Hungaria Budapest

Angela Malestein, SG BBM Bietigheim

Debbie Bont, Kobenhavn Handbold

Laura van der Heijden, FTC Rail Cargo Hungaria Budapest

Cornelia Nycke Groot, Györi Audi ETO KC

Lois Abbingh, Issy Paris Hand

Estavana Polman, Team Esbjerg

Kelly Dulfer, Kobenhavn Handbold

Jessy Kramer, Toulon-Saint Cyr Var Handball

Zur Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft findet ein Lehrgang in Papendal statt. Das niederländische Frauen-Team wird am 21. November mit 23 Spielerinnen in die Vorbereitung gehen. Neben den oben genannten 14 Namen für die WM-Auswahl besteht die Trainingsgruppe aus neun weiteren Spielerinnen. Von den neun Spielern wird Helle Thomsen später zwei Spielerinnen in die WM-Auswahl berufen.

WM-Vorrunde: Spielplan in Leipzig

Samstag, 2. Dezember 2017: Niederlande – Südkorea um 18:00

Sonntag, 3. Dezember 2017: China – Niederlande um 20:30

Dienstag, 5. Dezember 2017: Niederlande – Kamerun um 15:30

Mittwoch, 6. Dezember 2017: Serbien – Niederlande um 20:30

Freitag, 8. Dezember 2017: Niederlande – Deutschland um 18:00


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.