Handball WM 2019: Russland dominierte Japan

Beitrag teilen
Handball WM 2019 - Russland - Copyright: Press-Service of HFR
Handball WM 2019 – Russland – Copyright: Press-Service of HFR

Handball WM 2019 Japan, VorrundeGruppe D, 4. Spieltag. Handball WeltmeisterschaftTop-Favorit Russland gelangte nach mühevoller erster Halbzeit noch zu einem 33:23 (16:16)-Kantersieg über Gastgeber Japan. Erst nach 40 Minuten wurden die leistungsmäßigen Unterschiede beider Teams deutlich.

Russland muss sich aber im Kampf um die Medaillen erheblich steigern. Als „Woman of the Match“ wurde Anna Sen geehrt.

Emily Bölk „Wir geben niemals auf.“

Deutschland unterlag Frankreich im Thriller

Kim Naidzinavicius: „Bewiesen, zu was wir fähig sind“

Deutschland schlug Dänemark und erreichte Hauptrunde

Shenia Minevskaja: „Leidenschaft und Herzblut stecken in uns“

WM: Fakten, Top-Favoriten, Modus, Olympia

Handball der Extraklasse bei der 14. Handball Europameisterschaft (EHF EURO) der Männer vom 9. bis 26. Januar 2020 in Schweden, Norwegen und Österreich.

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live von der Hauptrunde aus der Stadthalle in Wien sowie den Halbfinals und dem großen Finale (24. bis 26. Januar) aus der Tele 2 Arena in Stockholm – dem Fußball-Stadion mit einer Kapazität von 22.000 Zuschauern.

Handball EM 2020: SPORT4FINAL LIVE

Handball WM 2019 - Russland vs. Japan - Anna Sen - Copyright: IHF
Handball WM 2019 – Russland vs. Japan – Anna Sen – Copyright: IHF

05.12.2019 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball WM 2019 Japan: Zwei grundverschiedene Halbzeiten prägten das Match. Japan konnte die erste Halbzeit ausgeglichen gestalten und gut mitspielen. Russland machte viele technische Fehler (9) und Sedoykina zeigte nur eine Parade. Die Abwehrleistung und der Gegenstoß (4 Tore) des Teams von Chefcoach Ambros Martin waren „unterentwickelt“.

Nach der Pause ging Japan sogar mit zwei Toren beim 18:16 (33.) in Führung. Ab dem 20:20 machte Russland dann „Ernst“ und dominierte den Gastgeber der Weltmeisterschaft. Das russische Team stabilisierte die Deckung und die Gegenstoß-Tore sorgten für die Entscheidung. Kalinina zeigte eine gute Leistung im Tor. Japan „produzierte“ sehr viele technische Fehler in dieser Halbzeit (15). Der Favorit zeigte ein wenig seine Möglichkeiten, ohne restlos zu überzeugen. Russland führt weiterhin die Gruppe verlustpunktfrei an.

Statistik: Handball WM 2019 Japan, Vorrunde, Gruppe D, 4. Spieltag

Japan vs. Russland 23:33 (16:16)

Woman of the Match: Anna Sen

Spielfilm: 11:11 (20.), 14:14 (25.), 15:14 (27.), 16:16 (HZ) – 18:16 (33.), 18:18 (35.), 20:20 (37.), 20:23 (40.), 22:27 (48.), 22:29 (52.), 23:33 (EST)

Beste Torschützinnen: Sasaki 7, Kawata 3, Ishitate 3 – Sen 8, Vyakhireva 4, Frolova 4

Wurfeffizienz: 53:69 Prozent

Gegenstoß-Tore: 2:10

Technische Fehler: 19:14 (1. Halbzeit: 4:9)

Strafminuten: 4:4

Schiedsrichter: Vanja Antic und Jelena Jakovljevic (SRB)

Handball WM 2019 Japan

Norwegen deklassierte Slowenien

Henk Groener „Jetzt alles Endspiele für uns“

Deutschland mit Pflicht-Kantersieg über Australien

Frankreich nur Remis gegen Brasilien

Frankreich unterlag sensationell Südkorea

Dinah Eckerle „In einen Rausch gespielt“

Deutschlands Frauen mit überzeugendem WM-Auftakt

DHB verlängerte mit Bundestrainer Henk Groener

Meike Schmelzer „Starke Defensive hinstellen“

Emily Bölk „Das kann richtig gut werden“

Handball WM 2019: Fakten, Top-Favoriten, Modus, Olympia

Handball WM 2019 Finalrunde: Spielplan

Handball WM 2019 Hauptrunde: Spielplan Gruppe 1

Handball WM 2019 Hauptrunde: Spielplan Gruppe 2

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe A

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe B

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe C

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe D

Handball WM 2019: Spielplan von der Vorrunde bis zum Finale

TIME Sport NewsTop Beiträge:

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Handball EM 2020 Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Japan

SPORT4FINAL SPORT NEWSTop Beiträge:

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Deutschlands Leichtathletik mit Sommermärchen. ARD und Merkel mit Gesichtsverlust

DFB ohne Neuanfang am sportlichen Abgrund

Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

Causa Christian Prokop: Das falsche Signal für die Handball WM 2019 in Deutschland

Handball WM 2017 Deutschland: Biegler Ladies mit Stagnation statt WM-Medaille

Handball WM 2017 Deutschland: Susann Müller. Michael Bieglers kritikwürdige Personalpolitik

HC Leipzig – Insolvenz: Kommentar zum Untergang des Rekordmeisters

Handball EM 2020 Männer in Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Frauen in Japan

Handball EM 2020 EHF EURO

Deutschland mit 28er Kader für EHF EURO

Handball EM 2020 Finalrunde: Spielplan

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe II

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe I

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe A

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe B

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe C

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe D

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe E

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe F

Handball EM 2020: Spielplan von der Vorrunde bis zum Finale

Top Sport News Beiträge

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.