SPORT4FINAL

Handball Österreich startet in die neue Saison

Beitrag teilen
Handball Österreich: Ales Pajovic und Erwin Gierlinger – ÖHB Media Day 2020 – Foto: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

Handball Österreich: Der Österreichische Handballbund, die spusu LIGEN, die Women Handball Austria und die Bundesliga Frauen gaben gemeinsam beim HANDBALL AUSTRIA Media Day in der ADMIRAL Arena in Wien einen Ausblick auf die kommende Spielzeit. Das Wichtigste vorab: Es wird wieder trainiert und bald auch wieder gespielt.

24.08.2020 – PM ÖHB / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball ist die erste olympische Mannschafts-Sportart, die eine neue Saison einläutet. Während die Ligen Anfang September starten, ist das Frauen Nationalteam das erste des ÖHB, das im September einen Trainings-Lehrgang bestreiten wird. Und das mit Erwin Gierlinger als neuem Co-Trainer! Ein wenig überschattet wurde der Media Day von der schweren Verletzung von Nationalteam-Kapitän Nikola Bilyk, der sich im Training beim THW Kiel einen Kreuzbandriss zuzog und mehrere Monate ausfallen wird.

ÖHB Kapitän Nikola Bilyk schwer verletzt

Bilyk war in der ersten Einheit am Samstagabend nach einer Angriffsaktion vom Feld gehumpelt. Die MRT-Untersuchung bestätigte die Befürchtungen eines Kreuzbandrisses im linken Knie. Eine Prognose, wie lange der Rückraumakteur ausfallen wird, kann nach Angaben des THW Kiel zum jetzigen Zeitpunkt nicht verlässlich abgegeben werden. Sicher ist, dass er operiert werden muss. Das gab der deutsche Meister Sonntagabend bekannt.

Erwin Gierlinger neuer Co-Trainer des Frauen Nationalteams

Seit einem Jahrzehnt begleitet Erwin Gierlinger das Männer Nationalteam. Zunächst als Video-Analyst bei der Heim-EURO 2010 im Einsatz gewesen, bekleidet er seit 2011 die Funktion des Co-Trainers. Ab sofort sogar in Doppelfunktion: Erwin Gierlinger übernimmt per sofort auch das Amt des Co-Trainers im Frauen Nationalteam und wird an der Seite von Head Coach Herbert Müller das Team zur Heim-EURO 2024 führen.

Nationalteam Männer: EURO-Quali und WM 2021

Mit Platz 8 bei der Heim-EURO vergangenen Januar löste Österreichs Männer Nationalteam einen wahren Handball-Hype in Österreich aus. An diesen Erfolg will man anknüpfen, sich erfolgreich für die EURO 2022 qualifizieren und bei der Handball WM 2021 in Ägypten bestmöglich abschneiden.

spusu LIGEN: Noch mehr geballte Leidenschaft, noch mehr Live-Content

Die spusu LIGA und spusu CHALLENGE, Österreichs höchste Spielklassen im Männer-Handball, sind die ersten Ligen einer olympischen Mannschafts-Sportart in Österreich, die mit Anfang September in die neue Saison starten. Den traditionellen Auftakt bildet der spusu LIGA Supercup, der nach dem coronabedingten Abbruch der letzten Saison zwischen dem HC FIVERS WAT Margareten und dem ALPLA HC Hard am 2. September ausgespielt wird. Die Hauptrunde startet nur wenige Tage danach am 4., 5. und 6. September.

WHA-Saison auch auf LAOLA1.tv und in ORF Sport+

Österreichs Handball-Fans werden in der kommenden Saison nicht nur in den Genuss von Livestreams und TV-Liveübertragungen aus der spusu LIGA und spusu CHALLENGE kommen, sondern endlich auch Spiele der WHA sehen können. Dank der neuen Kooperation mit LAOLA1 wird es zwölf Spiele im Livestream geben, hinzu kommen bis zu sechs Partien auf ORF Sport+ – darunter natürlich die Finalduelle!

Nachwuchs WM & EM: Sämtliche Jahrgänge qualifiziert

Ohne Corona hätte es ein heißer Sommer werden sollen: Sämtliche Nachwuchs-Nationalteams haben sich für ihre jeweilige Welt- bzw. Europameisterschaft qualifiziert, doch die COVID-19-Pandemie hatte eine Verschiebung sämtlicher für Sommer geplanter Großveranstaltungen zur Folge. Im Herbst und Winter sollen diese aber nachgeholt werden.

Top-Beiträge:

ZEPPI

Franz Beckenbauer: „Paris ist Super-Mannschaft”

Handball EM 2020 EHF EURO Auslosung Spielplan

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

SPORT4FINAL SPORT NEWSTop Beiträge:

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

DFL mit verspäteter Einsicht nach „Salami-Taktik“

Leichtathletik: EA-Präsident Svein Arne Hansen im SPORT4FINAL Interview

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

Alfred Gislason – Zum Erfolg verdammt ?

Sport Aktuell

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Keine Weiterentwicklung und Medaille

Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

Domagoj Duvnjak im Video Interview

Der gescheiterte Handball Bundestrainer Christian Prokop

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

Handball WM 2021 Männer in Ägypten

Das Prokop Dilemma: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

ZEPPI Kolumne

Top Sport News Beiträge

Handball Deutschland: Benchmark Weltspitze. Messlatte Medaille

Handball Quali-Turnier in Berlin für Olympia 2020 Tokio

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Deutschlands Leichtathletik mit Sommermärchen. ARD und Merkel mit Gesichtsverlust

DFB ohne Neuanfang am sportlichen Abgrund

Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

Causa Christian Prokop: Das falsche Signal für die Handball WM 2019 in Deutschland

Handball WM 2017 Deutschland: Biegler Ladies mit Stagnation statt WM-Medaille

Handball WM 2017 Deutschland: Susann Müller. Michael Bieglers kritikwürdige Personalpolitik

HC Leipzig – Insolvenz: Kommentar zum Untergang des Rekordmeisters

Beitrag teilen
Die mobile Version verlassen