HC Empor Rostock News SPORT4FINAL - Sport Aktuell 

HC Empor Rostock: Sponsor-Chef Tobias Blömer „Im Winterurlaub Handball gucken müssen“


Der HC Empor Rostock erweitert sein Sponsoring-Netzwerk. Die Rostocker Wurst- und Schinkenspezialitäten GmbH, unterstützt den Handball-Zweitligisten HC Empor Rostock in der kommenden Spielzeit – Verlängerung nicht ausgeschlossen.

Bereits in der Saison 2011-2012 zu Zeiten Holger Schneiders war das bekannte regionale Unternehmen Partner und Sponsor des Vereins-Europameisters von 1982.

Aber nicht nur in der Vergangenheit sondern auch im Lizenzierungsverfahren für die neue Zweitliga-Saison unterstützte das Rostocker Unternehmen den HC Empor Rostock mit einem fünfstelligen Betrag!

Empor-Geschäftsführer Sven Thormann, Aufsichtsratschef Roland Methling, Empor-Neuzugang Matej Konsel, Linksaußen Vyron Papadopoulos und ‚die ROSTOCKER'-Geschäftsführer Tobias Blömer (v.l.n.r.) - Foto: HC Empor Rostock
Empor-Geschäftsführer Sven Thormann, Aufsichtsratschef Roland Methling, Empor-Neuzugang Matej Konsel, Linksaußen Vyron Papadopoulos und ‚die ROSTOCKER‘-Geschäftsführer Tobias Blömer (v.l.n.r.) – Foto: HC Empor Rostock

25.07.2016 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:HC Empor Rostock

HC Empor Rostock: Und nicht nur das – Geschäftsführer Tobias Blömer erzählte im Pressegespräch, dass er ein neues Verhältnis zum Handball vor einigen Monaten entwickeln konnte: „Im Winterurlaub musste ich Handball gucken.“ Gemeint waren die glorreichen Wochen der Handball-Europameisterschaft in Polen, die Tobias Blömer zum Handball zurück brachten.

Empor-Aufsichtsratschef und Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling zeigte sich Feuer und Flamme für den regionalen Sport: „Die Sponsorenvereinbarung ist ein klares Signal und eine Botschaft in und für die Region. Und mit ordentlicher Rostocker Wurst kann man Höchstleistungen erbringen.“

„Wir freuen uns, mit der Rostocker Wurst- und Schinkenspezialitäten GmbH einen starken Partner aus der Region für uns gewonnen zu haben. Das Unternehmen ist in der Hansestadt fest verwurzelt, ‚Die Rostocker‘ ist eine Marke, die nicht nur in unserem Bundesland für beste Qualität bekannt ist. Zudem verfügt die Rostocker Wurst- und Schinkenspezialitäten GmbH über viele und langjährige Erfahrungen im Sponsoring-Bereich. Beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, so Empor-Geschäftsführer Sven Thormann.

Das Unternehmen engagiert sich bei vielen Kinder- und Jugendprojekten in Mecklenburg-Vorpommern, ist Sponsor bei vielen Sportvereinen in Rostock. Stadt und Region sind für die Rostocker Wurst- und Schinkenspezialitäten nicht nur Wirtschafts-und Produktionsstandort, sondern auch die Heimat ihrer Mitarbeiter. Der Hersteller übernimmt gesellschaftliche und soziale Verantwortung! Passend daher das künftige Engagement beim HC Empor Rostock, einem der erfolgreichsten und traditionsreichsten Clubs im Nordosten der Bundesrepublik. Ein Club, in dessen Bundesliga-Mannschaft zahlreiche Eigengewächse zu finden sind, der mehrfach für seine hervorragende Jugendarbeit prämiert wurde.

„Ganz nach unserem Motto „klasse Wurst braucht einen starken Auftritt“ stehen unsere Produkte sinnbildlich für die Region, aus der wir stammen. Der HC Empor Rostock ist mit der Bundesliga-Mannschaft und der herausragenden Nachwuchsarbeit ein wichtiger Bestandteil unserer Hansestadt, weshalb wir diesen gerne unterstützen wollen“, erklärte Tobias Blömer, Geschäftsführer der ‚Die Rostocker Wurst- und Schinkenspezialitäten GmbH‘.

Firmenprofil:

Die Wurzeln des Unternehmens „Die ROSTOCKER Wurst- und Schinkenspezialitäten GmbH“ reichen bis tief in die 50er Jahre des vergangenen Jahrhunderts hinein. Hervorgegangen aus vielen kleinen Handwerksbetrieben gehört das Unternehmen heute zu den wichtigsten Produzenten von Wurst- und Schinkenspezialitäten in Mecklenburg-Vorpommern. Mehr als 130 Mitarbeiter sorgen hier täglich dafür, dass die Kunden des Unternehmens jeden Tag qualitativ hochwertige Produkte kaufen können. Die rund 100 verschiedenen Erzeugnisse des Rostocker Traditionsunternehmens sind mittlerweile auch weit über die Küstenregion hinaus zu haben, beispielsweise in der Pfalz oder in Sachsen.


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Written by 

Journalistische Live-Berichterstattung von internationalen Top-Höhepunkten:- Handball WM 2017 der Männer in Frankreich - Handball EHF EURO 2016 der Frauen in Schweden - Handball EHF Champions League Final4 2016 der Frauen in Budapest und der Männer in Köln - Handball-EM der Männer 2016 in Polen - Handball-WM der Frauen 2015 in Dänemark - Handball-WM der Frauen 2013 in Serbien - Handball: EHF-Cup Final4 der Männer 2014 und 2015 in Berlin - Handball-EM der Frauen 2014 in Ungarn / Kroatien - Volleyball: Champions League Final Four 2015 der Männer in Berlin - Handball: DHB-Pokal Final Four 2015 in Hamburg - Fußball: Champions League Finale 2015 der Frauen in Berlin - Handball: Champions League Final4 2015 der Männer in Köln

Mehr Beiträge

Kommentar

Vielen Dank.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen