HC Leipzig „gut vorbereitet“ in Supercup gegen Thüringer HC

Beitrag teilen

Der HC Leipzig startet mit dem Handball Supercup in die neue Saison 2016/2017. Im Spiel um den Supercup trifft der deutsche Pokalsieger auf den deutschen Meister Thüringer HC in der Nordhausener Wiedigsburghalle um 14:00 Uhr.

Handball Bundesliga, HC Leipzig vs. Thüringer HC am 30.01.2016 in Leipzig - Luisa Schulze (13) - Foto: Sebastian Brauner
Handball Bundesliga, HC Leipzig vs. Thüringer HC am 30.01.2016 in Leipzig – Luisa Schulze (13) – Foto: Sebastian Brauner

02.09.2016 – PM HCL / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

HC Leipzig: Nach dem „31:20-Meisterschafts-Finale“ für den Thüringer HC am letzten Spieltag der vergangenen Saison gelang dem HC Leipzig eine Woche später beim DHB-Pokal Final4 im Halbfinale in eigener Halle mit 30:23 Toren die Revanche. So verspricht auch das ewig junge Duell der Erzrivalen um den ersten Titel der Saison Hochspannung. Mit insgesamt 15 Nationalspielerinnen aus zehn verschiedenen Ländern gehen die Gastgeberinnen aus Bad Langensalza als Favorit in die Partie.

HC Leipzig-Cheftrainer Norman Rentsch blickt gespannt auf das mitteldeutsche Duell am Sonntag: „Wir freuen uns auf das erste Pflichtspiel der neuen Saison, es geht schließlich um den ersten Titel der Saison. Es ist immer ein tolles Ereignis, wenn der HC Leipzig und der Thüringer HC aufeinandertreffen. Gerade das Duell Pokalsieger gegen Meister hat immer Brisanz. Wir fahren gut vorbereitet nach Nordhausen und wollen unseren Fans ein tolles Spiel bieten.“

Am Donnerstag fand im Lindner-Hotel die turnusmäßige Mitgliederversammlung des HC Leipzig e.V. statt. Im Rahmen der Versammlung wurde von den Mitgliedern das neue Präsidium des HC Leipzig gewählt. Dieses setzt sich aus dem neuen und alten Präsidenten Andreas Erzkamp, Vizepräsidentin Kerstin Mühlner (Nachwuchs) und neu dabei als Vizepräsident Steuerberater Heiko Richter (Finanzen), sowie die ehemalige HCL-Spielerin Ingrida Radzeviciute (Marketing und Kommunikation) zusammen.

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.