Breaking News Györi Audi ETO KC Ungarn 

Gabi Toth mit Kreuzbandverletzung

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  


Gabi Toth mit Kreuzbandverletzung - Foto: Anikó Kovács und Tamás Csonka (Győri Audi ETO KC)
Gabi Toth mit Kreuzbandverletzung – Foto: Anikó Kovács und Tamás Csonka (Győri Audi ETO KC)

15.09.2015 – Györ / SPORT4Final / Frank Zepp:

Gabi Toth egy edzésen szenvedett súlyosnak tűnő térdsérülést, és a vizsgálatok kimutatták a szalagszakadást a bal térdében. Dr. Balogh Péter csapatorvos nyilatkozata szerint „Sajnos teljes elülső keresztszalag szakadásról van szó, amely műtétre szorul. A beavatkozást még szeptemberben elvégezzük, a játékosra pedig fél év kihagyás vár.”

Weitere Beiträge:

Facebook Kommentare


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Written by 

Journalistische Live-Berichterstattung von internationalen Top-Höhepunkten:

– Handball EM 2018 der Männer in Kroatien
– Handball WM 2017 der Frauen in Deutschland
– Handball WM 2017 der Männer in Frankreich
– Handball EHF EURO 2016 der Frauen in Schweden
– Handball EHF Champions League Final4 2016 und 2017 der Frauen in Budapest und der Männer in Köln
– Handball-EM der Männer 2016 in Polen
– Handball-WM der Frauen 2015 in Dänemark
– Handball-WM der Frauen 2013 in Serbien
– Handball: EHF-Cup Final4 der Männer 2014 und 2015 in Berlin
– Handball-EM der Frauen 2014 in Ungarn / Kroatien
– Volleyball: Champions League Final Four 2015 der Männer in Berlin
– Handball: DHB-Pokal Final Four 2015 und 2017 in Hamburg
– Fußball: UEFA Champions League Finale 2015 der Frauen in Berlin
– Handball: Champions League Final4 2015 der Männer in Köln

Mehr Beiträge

Kommentar

Vielen Dank.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen