Györi Audi ETO KC verlängerte mit Anita Görbicz um zwei Jahre

  • 51
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    51
    Shares

Anita Görbicz und Dr. Csaba Bartha - Foto: Györi Audi ETO KC
Anita Görbicz und Dr. Csaba Bartha – Foto: Györi Audi ETO KC

Györi Audi ETO KC verlängerte den Vertrag mit der Ikone und Mannschafts-Kapitänin des Vereins, Anita Görbicz, für die nächsten beiden Spielzeiten.

30.01.2019 – PM Györi / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Anita Görbicz begann im Alter von 10 Jahren 1993 für Györ Handball zu spielen und im Alter von 15 Jahren verstärkte sie bereits die erste Mannschaft. Zur großen Freude vieler entschied sich „Görbi“, ihre außergewöhnliche Karriere am Ende der Saison im Audi ETO KC-Team von Györ fortzusetzen.

„Sie ist eine außergewöhnliche Spielerin, die auch ein Club-Symbol ist. Ihr Wissen und ihre Leistungen werden von den Gegnern anerkannt und sie wird respektiert. Es war für mich natürlich, dass Anita Görbicz so lange wie möglich bleiben sollte, da sie die Legende des Clubs ist. Wir haben es geschafft, uns auf die Fortsetzung des Vertrags zu einigen, und ich bin sicher, dass sie in den nächsten zwei Jahren das Team führen wird. In den nächsten Jahren werden wir unsere kurzfristigen Ziele weiter steigern können“, sagte Club-Präsident Dr. Csaba Bartha.

„Ich habe in keinem anderen Club gespielt, nur im Audi ETO. Ich wusste schon lange, dass ich nie woanders spielen würde. Nur sehr wenige Menschen haben die Chance, in ihrem Land Erfolg zu haben, und ich bin einer der glücklichen, die Erfolg haben. ETO ist viel mehr als nur ein Verein. Eine echte Familie. Seit über einem Viertel-Jahrhundert ist alles verbunden. Jetzt haben wir uns entschieden, zwei weitere Jahre zu spielen. Mir geht es gut, ich fühle mich frisch und fit und der Teamgeist ist stärker als je zuvor. Daher war mir die Entscheidung klar, weiterzumachen. Ich möchte meinem Team mit meiner besten Leistung in der Zukunft helfen, damit wir weiterhin die Besten sind“, sagte Anita Görbicz.

Die Ikone des Györi Audi ETO KC-Teams besitzt eine unglaubliche Serie. Bis heute spielte sie in 420 Meisterschafts-Matches und erzielte 2080 Treffer, was einen Durchschnitt von 5 Toren bedeutet. Sie debütierte bei den Erwachsenen am 7. April 1999 beim damaligen Graboplast ETO und erzielte gleich 3 Tore.

Internationale Bilanz:

28 EHF Cup Spiele: 172 Tore (6,1 Tore / Spiel)

163 Champions League Spiele: 961 Toren (5,9 Tore / Spiel)

Anita Görbicz hat bisher in 679 Spielen das grün-weiße Feld des ETO getragen und erzielte 3611 Tore, was im Durchschnitt 5,3 Tore pro Spiel bedeutet. In den Farben von Audi ETO in Györ wurde Anita Görbicz 12-facher ungarischer Meister, 13-facher ungarischer Pokalsieger und vierfacher Champions-League-Sieger.


  • 51
    Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.