Györi Audi ETO KC verpflichtete Anja Althaus für ein Jahr

  • 103
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    103
    Shares

Nach dem Ende der sportlichen Karriere ist vor dem neuen Handball-Frühling: Die derzeit beste deutsche Kreisspielerin von europäischem Format, Anja Althaus, kehrt zurück auf die große Bühne des Handballs und wird ein Jahr dran hängen – beim aktuellen Handball EHF Champions League Sieger Györi Audi ETO KC.

Dr. Csaba Bartha und Anja Althaus - Györi Audi ETO KC verpflichtete Anja Althaus für ein Jahr - Foto: Györi Audi ETO KC
Dr. Csaba Bartha und Anja Althaus – Györi Audi ETO KC verpflichtete Anja Althaus für ein Jahr – Foto: Györi Audi ETO KC

Mehr zum Thema:

01.06.2017 – PM Györ / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

„Es wurde vor dem EHF Final4 entschieden, sich zurückzuziehen. In dieser Lebenssituation schien dies eine gute Entscheidung. Vor kurzem kontaktierte mich der Präsident und Cheftrainer von Györi Audi ETO KC und ich begrüßte Ihre Anfrage zur Fortsetzung der Karriere. Ich unterzeichnete einen Ein-Jahres-Vertrag und freue mich auf die herausfordernde neue Saison in der Champions League“, sagte Anja Althaus.

Club-Präsident Dr. Csaba Bartha sagte: „Wir waren so beeindruckt von ihrer Leistung, die sie auf dem Platz zeigte. Für uns ist es wichtig, unsere Ziele zu erreichen, und auf jeder Position im Team der nächsten Saison hoch versierte Spielerinnen zu haben. Auf jeden Fall werden wir im nächsten Jahr weiter stark sein.“

Anja Althaus wurde bereits zweifache EHF Champions-League-Siegerin mit Viborg (2009,2010). Zudem wurde sie deutsche, dänische und mazedonische Meisterin mit Trier, dem Thüringer HC, Viborg und Vardar Skopje. Mit der deutschen Nationalmannschaft feierte Anja Althaus die WM-Bronzemedaille im Jahr 2007.


  • 103
    Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.