Dominique Gisin und Lindsey Vonn in CNN „Alpine Edge“


02.12.2014 – CNN / SPORT4Final:

CNN International „Alpine Edge“: Die Novemberbeiträge der CNN-Ski-Serie „Alpine Edge“ kommen aus Aspen, Colorado.

Ihr Schwerpunkt liegt auf den Vorbereitungen für den Auftakt der bevorstehenden Weltmeisterschaft in Beaver Creek. Moderatorin Christina MacFarlane führt dort Interviews mit einigen der größten Stars des Ski-Sports.

CNN „Alpine Edge“ mit Dominique Gisin und Lindsey Vonn - Dominique Gisin - Foto: CNN International "Alpine Edge"
CNN „Alpine Edge“ mit Dominique Gisin und Lindsey Vonn – Dominique Gisin – Foto: CNN International „Alpine Edge“

Die Olympiasiegerin Dominique Gisin aus der Schweiz bietet den CNN-Zuschauern die seltene Gelegenheit, mit ihr aus der Vogelperspektive die Rocky Mountains zu entdecken. Gisin machte vor ihrer Ski-Karriere eine Ausbildung zur Militärpilotin und flog als erste Frau der Schweiz Kampfjets.

CNN „Alpine Edge“ mit Dominique Gisin und Lindsey Vonn - Im Flugzeug mit Dominique Gisin - Foto: CNN International "Alpine Edge"
CNN „Alpine Edge“ mit Dominique Gisin und Lindsey Vonn – Im Flugzeug mit Dominique Gisin – Foto: CNN International „Alpine Edge“

Christina MacFarlane steigt mit ihr in ein Flugzeug und hat dort die Chance, mit der dreifachen World-Cup-Siegerin zu plaudern. Die Leidenschaft für das Fliegen lässt Gisin bis heute nicht los: „Die Freiheit und der Friede, die man in der Luft und auf der Piste fühlt, sind ziemlich ähnlich. Man konzentriert sich ganz auf den Moment und das ist eine wunderbare Sache.”

CNN „Alpine Edge“ mit Dominique Gisin und Lindsey Vonn - Lindsey Vonn - Foto: CNN International "Alpine Edge"
CNN „Alpine Edge“ mit Dominique Gisin und Lindsey Vonn – Lindsey Vonn – Foto: CNN International „Alpine Edge“

MacFarlane trifft auch Lindsey Vonn, die erfolgreichste US-amerikanische Skisportlerin aller Zeiten. Vonn kehrt nach ihrer Knieverletzung zurück und vertraut der CNN-Moderatorin an, wie sie nach ihrer Pause mit der starken Konkurrenz umgeht: „Vor fünf Jahren hat mich wirklich interessiert, was die Leute sagen – heute weiß ich, dass ich mich nur auf meine eigenen Ziele konzentrieren muss, dann wird sich alles zum Guten wenden.“ Des Weiteren schildert sie, wie sehr sie ihr Partner, Golfstar Tiger Woods, während der Reha inspiriert hat: „Tiger und ich waren beide zu einem ähnlichen Zeitpunkt wegen unserer Verletzungen auf Reha. Also gingen wir gemeinsam trainieren und haben uns gegenseitig motiviert.“

Quelle: CNN International „Alpine Edge“

Quelle: CNN International „Alpine Edge“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.