Olympia PyeongChang 2018: Tobias Wendl und Tobias Arlt Olympiasieger. Stimmen

Beitrag teilen
Olympia Sotchi 2014: Rennschlitten - Die Olympiasieger im Doppelsitzer Tobias Arlt und Tobias Wendl - Foto: Sochi 2014 Olympic Winter Games
Olympia Sotchi 2014: Rennschlitten – Die Olympiasieger im Doppelsitzer Tobias Arlt und Tobias Wendl – Foto: Sochi 2014 Olympic Winter Games

Olympia PyeongChang 2018: Die deutschen Rennrodler sind in PyeongChang erneut kaum zu stoppen: Im Doppelsitzer wiederholen Tobias Wendl und Tobias Arlt ihren Erfolg aus Sotchi 2014 und holen die Goldmedaille.

Olympia PyeongChang: Toni Eggert und Sascha Benecken sichern sich die Bronzemedaille.

14.02.2018 – PM Eurosport / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Olympia PyeongChang 2018: Direkt nach dem Rennen standen die überglücklichen „Gold-Tobis“, die zu Tränen gerührten Eggert und Benecken sowie der Bundestrainer Norbert Loch am Eurosport Mikrofon.

Quelle / Copyright: Eurosport

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.