RB Leipzig unterlag verdient MSV Duisburg

Deutsche Bundesliga, MSV Duisburg vs. RasenBallsport Leipzig - Yussuf Poulsen (RB Leipzig) und Branimir Bajic (Duisburg) - Foto: GEPA pictures/Roger Petzsche
Deutsche Bundesliga, MSV Duisburg vs. RasenBallsport Leipzig – Yussuf Poulsen (RB Leipzig) und Branimir Bajic (Duisburg) – Foto: GEPA pictures/Roger Petzsche

Am 34. Spieltag der zweiten Fußball-Bundesliga unterlag der frisch gekürte Aufsteiger ins Fußball-Oberhaus, RB Leipzig, beim erwartet starken MSV Duisburg verdient mit 0:1 Toren. Die Gastgeber schafften mit diesem Erfolg den Sprung auf den Relegationsplatz.

Beiträge nicht gefunden

15.05.2016 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:RB Leipzig

Bereits in der ersten Halbzeit hatten die Gastgeber in Quantität und Qualität die besseren Chancen. Die hochkarätigste Torchance vor der Pause besaß MSV-Torjäger Kingsley Onuegbu (28.). Der nigerianische Stürmer lief allein auf Leipzigs Torhüter Peter Gulacsi zu, der den Ball in großem Stil parierte. Der MSV Duisburg dominierte leicht in der ersten Hälfte und RB Leipzig merkte man ein wenig den bereits geschafften Aufstieg in die Bundesliga an.

Deutsche Bundesliga, MSV Duisburg vs. RasenBallsport Leipzig - RB Leipzig - Foto: GEPA pictures/Roger Petzsche
Deutsche Bundesliga, MSV Duisburg vs. RasenBallsport Leipzig – RB Leipzig – Foto: GEPA pictures/Roger Petzsche

In der zweiten Halbzeit zeigten sich beide Teams nicht von der allerbesten Seite, weil die spielerischen Komponenten viel zu kurz kamen und die defensiven Momente überwogen. Duisburgs Stanislav Iljutcenko hatte in der 65. Minute die nächste große Tormöglichkeit, die wiederum Leipzigs Keeper zu Nichte machte. Den Führungs- und letztendlich auch Siegtreffer erzielten die „Zebras“ nach 75 Minuten durch einen straffen Linksschuss aus dem Strafraum durch Giorgi Chanturia. Mit dem knappen aber verdienten 1:0-Erfolg sicherte er dem MSV Duisburg den Relegationsplatz mit zwei Spielen gegen die Würzburger Kickers. RasenBallsport Leipzig konnte sich nun auf die Aufstiegsparty am Pfingstmontag in Leipzig vorbereiten.

Kommentar verfassen