RB Leipzig mit Arbeitssieg gegen VfB Stuttgart vor Bayern-Woche

Deutsche Bundesliga, RasenBallsport Leipzig vs. VfB Stuttgart - Marcel Sabitzer (RB Leipzig) - Foto: GEPA pictures/Sven Sonntag
Deutsche Bundesliga, RasenBallsport Leipzig vs. VfB Stuttgart – Marcel Sabitzer (RB Leipzig) – Foto: GEPA pictures/Sven Sonntag

Fußball Bundesliga: RB Leipzig schlug durch einen „sauberen“ Arbeitssieg den VfB Stuttgart mit 1:0 (1:0) Toren vor 42.558 Zuschauern in der Red Bull Arena.

Für das Team von RasenBallsport Cheftrainer Ralph Hasenhüttl war es ein „Match zum Durchatmen“ vor den nächsten drei Spielen auf höherem Champions-League-Niveau gegen den FC Bayern München im DFB-Pokal und der Bundesliga sowie dem Rückspiel in der Königsklasse gegen den FC Porto. Sieg-Torschütze und „Man of the Match“ in der 23. Minute: Marcel Sabitzer.

Ralph Hasenhüttl: „Gegen die Bayern geht es zweimal um viel. Da können wir uns selbst beweisen, wie weit wir sind.“

Stimmen nach dem Match

Handball WM 2017 Deutschland: SPORT4FINAL LIVE

Handball EM 2018 Kroatien: SPORT4FINAL LIVE

Mehr zum Thema:

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live aus der Red Bull Arena.

21.10.2017 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

RB Leipzig dominierte mit Ballbesitz-Strategie eine glanzlose erste Halbzeit. Drei zu eins Chancen sahen die stimmungsvollen Zuschauer und einen „Sonntags-Schuss“ von Marcel Sabitzer, der die verdiente Pausen-Führung für den Gastgeber einbrachte.

In der zweiten Halbzeit gehörten den Stuttgarter Gästen die ersten zwanzig Minuten mit vier Tormöglichkeiten gegen müde wirkende RasenBallsportler. Hannes Wolf meinte hierzu: „Der Unterschied war heute nur das Tor. Wir waren nicht destruktiv. Wir hatten nicht die schlechteren Chancen.“ Sabitzer und Augustin besaßen für Leipzig in der Schlussphase weitere Möglichkeiten, um das Match zu zu machen, was nicht gelang. Die drei Punkte und der vierte Sieg in Folge ließ das Hasenhüttl-Team weiter den dritten Platz festigen.

Deutsche Bundesliga, RasenBallsport Leipzig vs. VfB Stuttgart - Timo Baumgartl (Stuttgart) und Emil Forsberg (RB Leipzig) - Foto: GEPA pictures/Kerstin Kummer
Deutsche Bundesliga, RasenBallsport Leipzig vs. VfB Stuttgart – Timo Baumgartl (Stuttgart) und Emil Forsberg (RB Leipzig) – Foto: GEPA pictures/Kerstin Kummer

Statistik (Bundesliga):

Ballbesitz: 57:43 Prozent

Torschüsse: 15:11

Zweikampf-Quote: 58:42 Prozent

Pass-Quote: 83:73 Prozent

Ecken: 3:5

Abseits: 2:6

Fouls: 10:18

Kommentar verfassen