Fußball EM 2024 Halbfinale: Spanien bezwang Frankreich. Skandalöse Zuschauerpfiffe gegen Cucurella

Fußball EM 2024 LIVE UEFA EURO Halbfinale: Spanien vs. Frankreich - Copyright: https://pixabay.com/photos/stadium-football-olympic-stadium-181457/ - Lizenz: Pixabay Licence. Bild von CamiloCote auf Pixabay.
Fußball EM 2024 LIVE UEFA EURO Halbfinale: Spanien vs. Frankreich – Copyright: https://pixabay.com/photos/stadium-football-olympic-stadium-181457/ – Lizenz: Pixabay Licence. Bild von CamiloCote auf Pixabay.

Fußball EM 2024 LIVE UEFA EURO Deutschland Europameisterschaft:

Fußball EM 2024 LIVE Ergebnisse UEFA EURO Deutschland, HalbfinaleSpanien vs. Frankreich.

Olympia Paris 2024 Live Blog SPORT4FINAL

Fußball EM 2024 Kommentar: Deutschland mit Performance-turnaround. DFB-Elf keine Weltspitze. Eine Qualitäts-Frage!

Fußball EM 2024 UEFA EURO: All-Star-Top-Team der Europameisterschaft

Fußball EM 2024 Viertelfinale: Spanien beendete Deutschlands Titel-Mission mit verdientem Extra Time Erfolg

Fußball EM 2024 Kommentar: Deutschland nicht Top-Favorit in Benchmark-Spielen

Fußball EM 2024 Achtelfinale: Deutschland mit glücklichem (VAR) Erfolg über Dänemark. Teil 4 der Titel-Mission

Fußball EM 2024 Kommentar: Deutschlands Vorrunden-Performance für EM-Titel nicht ausreichend

Fußball EM 2024 UEFA EURO: Spielplan Turnierbaum Achtelfinale bis EM-Finale

Deutschland mit glücklichem Remis gegen Schweiz. Teil 3 der Titel-Mission. Sommermärchen

Deutschland im Achtelfinale. Sieg über Ungarn. Teil 2 der Titel-Mission

Deutschland mit Kantersieg über Schottland. Teil 1 der Titel-Mission

Fußball EM 2024 UEFA EURO. Deutschland. DFB Kader. Titel-Mission

09.07.2024 –  SPORT4FINAL  Live  Online  /  Frank Zepp:

Fußball EM 2024 LIVE Ergebnisse UEFA EURO DeutschlandSpanien vs. Frankreich.

Start-Aufstellungen:

Spanien (4-3-3):  Simon – Navas, Nacho, Laporte, Cucurella – Olmo, Rodri, Ruiz – Yamal, Morata, Williams
Es fehlen: Pedri (Knieverletzung), Carvajal (gesperrt), Le Normand (gesperrt)

Frankreich (4-3-3):  Maignan – Kounde, Saliba, Upamecano, Hernandez – Kante, Tchouameni, Rabiot – Dembele, Kolo Muani, Mbappe

Der Sieger steht am 14. Juli im Finale in Berlin gegen den Gewinner aus Niederlande gegen England.

SPORT4FINAL-Prognose:   Frankreich bezwingt Spanien mit 2:1 Toren nach Verlängerung. 

Spielbericht:

In der Anfangsphase offenbarten sich die „Gegensätze“ beider Mannschaften: Spanien mit Ballbesitz-Offensiv-Aktionen und Frankreich aus teamorientierter Defensive mit starken Umschaltmomenten. Spaniens Riuz mit Kopfball aus vier Metern übers Tor (5.). Frankreich konnte aber auch Ballbesitzphasen kreieren. 

Deutsche Zuschauer mit ständigen Pfiffen gegen Cucurella – dies während des kompletten Matches. Skandalös !!!

Frankreich ging mit dem ersten strukturierten Ballbesitz-Angriff in Führung: Ein Seitenwechsel landete auf der linken Seite bei Mbappe, der eine Flanke an den langen Pfosten schlug, an dem Kolo Muani lauerte und den Ball aus kurzer Distanz einköpfte. Navas mit gelber Karte (14.) nach grobem Foul an Rabiot ca. 25 Meter vorm spanischen Tor. Frankreich sogar mit leichtem Gegenpressing (20.). 

Spanien mit dem Ausgleich per Traumtor aus 25 Metern: Yamal traf per Innenpfosten ins Tor. Ein sensationeller Treffer.

Spanien drehte das Match innerhalb von 5 Minuten: Olmo gab aus acht Metern einen Schuss ab, der von Kounde noch abgefälscht wurde und ins Tor ging. Frankreich nunmehr stärkerem Gegenpressing und mehr Offensive (33.). Ballbesitz 57:43 Prozent (35.). Frankreich drückte Spanien in deren Hälfte und der Top-Favorit Spanien agierte aus dem Konterverhalten.

Möglicherweise die bislang qualitativ beste Halbzeit der Europameisterschaft mit sehr gut herausgespielten Treffern: Ein Kopfball, ein perfekter Torschuss in den Winkel und Innenpfosten sowie ein Fast-Eigentor. Offensiv wie defensiv agierten beide Mannschaften je nach Spielverlauf und taktischen Konzepten. Frankreich mit offensiverer Ausrichtung und dadurch in der Defensive etwas offener. Das nutzte Spanien aus und ging durch magische Aktionen von Yamal und Olmo in Führung. Frankreich wirkte aber mental nicht besonders stark angegriffen und besitzt noch mindestens eine Halbzeit zum Ausgleich oder mehr. Ein Match auf Augenhöhe!

Frankreich ging zu Beginn der zweiten Halbzeit mehr ins Offensiv-Risiko: Kopfball von Tchouameni nach Eckball (53.). Eine etwas ruhigere Phase im Match (60.). Upamecano mit der großen Ausgleichschance nach Ecke mit Kopfball aus vier Metern am langen Pfosten vorbei (63.). 

Frankreich erhöhte weiter die Ballbesitzphasen und den Druck: Hernandez mit Torschuss aus guter Position und 15 Metern (76.). Yamal mit Torschuss aus ähnlicher Position wie beim Ausgleich (82.). Mbappe, im Gegenstoß, versuchte es mit einem Schuss von der Strafraumlinie. Da war viel Wucht dahinter, aber zu wenig Präzision (86.). Nachspielzeit 5 Minuten. Frankreich mit mehr Chancen nach der Pause, aber der finale Pass kam zu ungenau. Spanien „verwaltete“ den Vorsprung, ohne zu glänzen. Ein Griezmann-Kopfball (90.+5) übers Tor.

Durch Yamals „Traumtor“ verdiente sich der Titel-Favorit Spanien auch den Sieg gegen ein im Matchplay gleichwertiges Frankreich. Spanien ist die erste Mannschaft, die sechs EURO-Endrundenspiele in Folge in einem Turnier gewann. Spanien steht im fünften Finale einer Europameisterschaft.

Player of the Match:  Lamine Yamal (Spanien)

Statistik, Halbfinale, München, 09.07.2024, 21:00 Uhr:

Spanien vs. Frankreich  2:1 (2:1)

Tore:  0:1 Kolo Muani (9.), 1:1 Yamal (21.), 2:1 Olmo (25.)

Spielort:  München Arena

Zuschauer:  68.000

Schiedsrichter:  Slavko Vincic (Slowenien)

Blick-Zurück: Fußball WM 1974 – DDR gegen BRD

Sportgeschichte. Blick-Zurück. Fußball WM 1974. DDR bezwang BRD

Sportgeschichte. Martin Hoffmann. Fußball WM 1974. DDR gegen BRD. SPORT4FINAL Video Interview

Sportgeschichte. Gerd Kische. Fußball WM 1974. Blick-Zurück. SPORT4FINAL Video Interview

Sportgeschichte: 50-jähriges Jubiläum der DDR-Fußball-Legenden. Foto-Impressionen

Sportgeschichte Blick-Zurück: Jubiläums-Treffen der DDR-Fußball-Helden

Aktuelle Kommentare

Alfred Gislason nach Leistungs-Kriterien gescheitert

Kommentar: Alfred Gislason nach Performance-Kriterien gescheitert

Ein richtiges und ein falsches DHB-Signal

Deutschlands EM-Performance spricht gegen DHB-Vertragsverlängerung mit Alfred Gislason

Kommentar Deutschland: Keine Annäherung an Weltspitze. Mittelmäßige EM-Bilanz

Handball: Legendäre Trainer Deutschlands

Kommentar: Deutschland im Benchmark-, Olympia-, Wintermärchen-Fieber

Kommentar Handball WM 2023: Deutschland (noch) keine Medaillen-Reife

Benchmark-Vergleich Emily Bölk mit Henny Reistad

Dialog mit meinem Enkel. Die Wahrheit liegt auf der Platte

Eine „Rudi-Schwalbe“ macht noch keinen EURO-Sommer

Leichtathletik WM 2023 Kommentar: Deutschland im Krisen-Modus

Leichtathletik WM 2023: Deutschlands Krisen-Bilanz in Leistungs-Zahlen

Fußball WM: Deutschland ohne Qualität, Mentalität, Weltklasse

Weitere Top-Beiträge:

Leichtathletik EM 2024 Rom: SPORT4FINAL LIVE

Leichtathletik EM 2024 Rom: Wettkämpfe. Disziplinen. Zeitplan

Leichtathletik EM 2024 Rom

Performance-Absturz nach WM-Euphorie

Handball WM 2025 Männer

Handball WM 2025 Frauen

EM 2024 EHF EURO Frauen

Handball Deutschland: Ranking bei Olympia, Handball WM, EHF EURO

Handball Europameisterschaft Frauen 2024

Handball Frauen Europameisterschaft 2024 Spielplan Modus

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

Sport Aktuell

Olympia Paris 2024

Paralympics Paris 2024

Fußball EM 2024 Deutschland

UEFA EURO 2024 Deutschland

Fußball Deutschland DFB

Fußball EM 2024 UEFA EURO Deutschland: Spielplan. Modus. Stadien. Termine

SPORT4FINAL Gruppe

SPORT4FINAL Online

SPORT4FINAL Online Beiträge

Olympische Spiele 2024 Paris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert