England bezwang Dänemark durch geschenkten Elfer

Fußball EM 2021 UEFA EURO - Foto Quelle: pexels
Fußball EM 2021 UEFA EURO – Foto Quelle: pexels

Fußball EM 2021 UEFA EURO 2020, Halbfinale:

England vs. Dänemark.

Fairplay in England – Pfiffe gegen die dänische Nationalhymne – NO GO !!!

Fußball EM 2021 UEFA EURO Kommentar: Deutschland – Mittelmaß statt Weltklasse

Fußball EM 2021: England erzwang Deutschland K.-O. im EURO-Achtelfinale

Fußball EM 2021 Kommentar: Deutschland – Stagnation, Fortschritt, Rückschritt

Fußball EM 2021: Deutschland zitterte sich ins EURO-Achtelfinale

Fußball EM 2021 UEFA EURO 2020: Spielplan K.-O.-Runde bis Finale

Fußball EM 2021 Kommentar: Deutschland – Befreiungsschlag mit Licht und Schatten

Fußball EM 2021: Deutschland wieder im Titelrennen nach Portugal-Sieg

Fußball EM 2021: Deutschland – systemlos, strukturlos, erfolglos

Fußball EM 2021: Frankreich eine Qualitätsklasse stärker als Deutschland

Fußball EM 2021 UEFA EURO: Deutschland mit Siegermentalität ?

Fußball EM 2021 UEFA EURO: Ergebnisse. Tabellen. Spielplan

Fußball EM 2021 UEFA EURO: Modus. Gruppen. Spielplan

Fußball EM UEFA EURO 2020: Deutschland. Fakten. Spielplan

Fußball EM 2021: Joachim Löw mit Deutschland Kader UEFA EURO 2020

07.07.2021 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Fußball EM 2021 UEFA EURO 2020, Halbfinale: 07. Juli, 21:00 Uhr

England vs. Dänemark  2:1 n.V. (1:1, 1:1, 1:1) 

Tore: 0:1 Damsgaard (30.), 1:1 Kjaer (39. – ET), 2:1 Kane (104. – EM)

Man of the Match: Schiedsrichter Makkelie (Niederlande)

Eine erste Halbzeit mit 25 Minuten Langweile: England mit Ballbesitz und Dänemark mit Defensiv-Taktik sowie Konter-Fußball. Dann gings wirklich los. Erste Torchance im Spiel für Dänemark durch Damsgaards Schuss in der 25. Minute. Es folgte die verdiente dänische Führung mit 24-Meter-Freistoß-Tor durch Damsgaard. Dieser Treffer war das erste Gegentor für England im EM-Turnier.

Danach Schmeichels Glanztat gegen Sterlings Torschuss aus kurzer Entfernung (38.). Kurze Zeit später folgte der englische Ausgleich nach guter Kombination mit Eigentor durch Dänemarks Kjaer – Saka stand dahinter einschussbereit. Favorit England hatte große Probleme mit Team Dänemark. Ein verdientes Remis zur Pause.

England riss in der zweiten Halbzeit mehr das Spiel an sich. Maguire besaß mit dem Kopfball die beste Führungschance (56.), die aber Schmeichel glänzend parierte. Dann wurde Kane im Strafraum elfmeterreif gefoult (75.). Die Videoanalyse kam zum umgekehrten Ergebnis. Englands Überlegenheit wurde in der Crunchtime immer größer. Zählbares kam nicht mehr zustande.

Verlängerung: Kane hatte Englands Führung auf dem Schlappen – Schmeichel hielt großartig (93.). England bekam einen Elfmeter geschenkt (103. – Konzessions-Entscheidung des Referees), als Sterling im Strafraum nicht so richtig gefoult bzw. kaum berührt wurde. Kaüitän Kane verwandelte erst im Nachschuss, nachdem Schmeichel parierte. In der zweiten Hälfte besaß Dänemark nur eine Torchance, um auszugleichen. Mehr war für die physisch nachlassenden Dänen nicht drin.

England zog zwar verdient ins EURO-Finale gegen Italien ein – ein großer Beigeschmack wegen des Elfmeters blieb bestehen.

Start-Formationen:

England: Pickford; Walker, Stones, Maguire, Shaw; Phillips, Rice, Saka, Mount, Sterling; Kane

Dänemark: Schmeichel; Christensen, Kjaer, Vestergaard; Stryger, Hojbjerg, Delaney, Maehle; Braithwaite, Damsgaard, Dolberg

Zuschauer: 65.000 im Wembley Stadion London

Schiedsrichter: Danny Makkelie (Niederlande)

Top-Beiträge:

Handball Olympia Tokio: Alfred Gislasons Kern-Team Deutschland

Olympia Tokio 2020 Handball Turniere: Auslosung. Stimmen. Spielplan

Handball DHB Männer: Der Weltspitze ein Stück näher

Täve Schur, Deutschlands Sport-Legende, feiert 90. Geburtstag

DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision

Deutschland fehlt Weltklasse Performance

Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für DHB-Team

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase

Sport Aktuell

ZEPPI

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

ZEPPI Top Beiträge

ZEPPI Sport News

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Handball EM: Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Kommentar verfassen