Nations League: Deutschland unterlag verdient gegen Ungarn

Fußball Bundesliga Stadion - Copyright: https://pixabay.com/de/photos/stadion-feld-ort-fu%c3%9fball-football-77878/ - Lizenz: Pixabay Licence. Bild von David Mark auf Pixabay.
Fußball Bundesliga Stadion – Copyright: https://pixabay.com/de/photos/stadion-feld-ort-fu%c3%9fball-football-77878/ – Lizenz: Pixabay Licence. Bild von David Mark auf Pixabay.

Fußball UEFA Nations League 2022/2023, 5. Spieltag: Deutschland vs. Ungarn.

Deutschland unterlag durch schwächere Performance im Spielaufbau und mit Abschluss-Schwäche gegen Ungarn, 36. der Weltrangliste, verdient mit 0:1 (0:1) Toren. Für den hoch ambitionierten Ex-Weltmeister Deutschland war es nicht nur die erste Niederlage in der Ära von Bundestrainer Flick. Die DFB-Elf kann auch nicht mehr den Gruppensieg in der Nations League erringen.

23.09.2022SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Fußball UEFA Nations League 2022/2023:

1. Halbzeit: Pfiffe zur Pause für das DFB-Team ! Eine spielerisch und kämpferisch schwache Performance der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Team Ungarn, das verdient und mit einem technisch einwandfreien Kunst-Ball in Führung ging. Die Gäste besaßen noch eine hochkarätige Chance. Die DFB-Elf von Nationalcoach Flick agierte zögerlich und ohne Tempo in der Vorwärtsbewegung. Klare deutsche Tormöglichkeiten – Fehlanzeige. Fehlabspiele auf deutscher Seite dagegen zuviel !   

2. Halbzeit: Erste deutsche Torchance durch Sane in der 51. Minute ! Werner besaß noch eine gute Möglichkeit in der 57. Minute mit harmlosem Abschluss in guter mittlerer Strafraumposition. Ungarn stand im Gegenstoß vor dem zweiten Treffer (72.), aber ter Stegen parierte. Wiederum verhinderte der deutsche Keeper gegen Kleinheisler das zweite ungarische Tor (85.). Ein Kimmich-Toschuss kam gefährlich aufs gegnerische Tor. Deutschland agierte optisch überlegen über den Ballbesitz-Fußball, aber zwingend heraus gespielte Torchancen waren Mangelware. Ungarn hätte mit zwei pfeilscharfen Kontern erhöhen können. Insgesamt trotz Leistungssteigerung zu wenig für eine hoch ambitionierte deutsche Mannschaft, die in Katar Weltmeister werden will.

Statistik: 23.09.2022, 20:45 Uhr:

Deutschland vs. Ungarn 0:1 (0:1)

Tore: 0:1 Szalai (17.)

Start-Aufstellungen:

Deutschland: ter Stegen; Hofmann, Süle, Rüdiger, Raum; Kimmich, Gündogan, Gnabry, Müller, Sane; Werner – Nationalcoach: Hans-Dieter Flick

Ungarn: Gulacsi; Lang, Orban, Szalai; Fiola, Nagy, Schäfer, Kerkez, Gazdag, Szoboszlai; Szalai – Nationalcoach: Marco Rossi

Schiedsrichter: Slavko Vincic (Slowenien)

Austragungsort: Red Bull Arena Leipzig

Top-Beiträge:

Handball WM 2023 Männer: Auslosung Vorrunde. Modus. Spielplan
SC Magdeburg mit 13. Meister-Titel in Deutschland
Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland Mentalität top. Sportlich zweitklassig
Handball EM 2022: Alfred Gislason – richtiger Bundestrainer für Neuaufbau ?
SPORT4FINAL Best of
Alfred Gislason und der steinige Weg des Umbruchs
Handball WM 2021 Frauen: Deutschland Platz 7. Qualität für Weltspitze fehlt
Handball WM 2021 Frauen: Versus Monokultur – Die Gunst der Stunde nutzen
Handball IHF Super Globe Finale 2021: SC Magdeburg Klub-Weltmeister
Handball DHB-Team: Neuanfang nach jahrelanger Stagnation
Handball Deutschland: Anspruch und Wirklichkeit. Das DHB-Dilemma
Olympia Tokio 2020 Handball: Gescheiterte DHB-Mission. Stagnation unter Alfred Gislason
Fußball EM 2021 UEFA EURO Kommentar: Deutschland – Mittelmaß statt Weltklasse
DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision
Deutschland fehlt Weltklasse Performance
Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg
Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland
Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision
Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation
EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase
Sport Aktuell
ZEPPI
Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges
DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise
Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen
DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis
Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop
ZEPPI Kolumne
Dialog mit meinem Enkel
Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz
Handball EM 2022 EHF EURO: Axel Kromer „Auf sehr gutem Weg“
Handball WM: Deutschland fehlten Qualität und Weltklasse-Performance
Alfred Gislason – Bundestrainer für erfolgreichen Neuaufbau ?
Handball EM 2022: Deutschlands Mentalität top. Sportlich zweitklassig
Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland Mentalität super. Sportlich zweitklassig
Alfred Gislason – DHB Bundestrainer für den Neuaufbau ?
Handball EM 2022 Kommentar: Deutschland weit von Weltspitze entfernt
Handball WM 2023: Spielplan der IHF Weltmeisterschaft
Handball WM 2023 Männer Polen Schweden
Handball EHF EURO 2022 Frauen
SPORT4FINAL Online SPORT
SPORT4FINAL Online Politik
SPORT4FINAL Online Geschichte
Fußball WM 2022 Katar
Handball EM 2024 EHF EURO Deutschland

Kommentar verfassen