Dynamo Dresden gegen Bayern München: Feldschlößchen mit Biererlös für Entschuldung

Dynamo Dresden gegen Bayern München im Sondertrikot - Foto: Dynamo Dresden
Dynamo Dresden gegen Bayern München im Sondertrikot – Foto: Dynamo Dresden

Dynamos Hauptsponsor unterstützt die SGD im Rahmen des Benefizspiels

Die Feldschlößchen Brauerei wird den kompletten Biererlös zum Spiel gegen den FC Bayern München der Schuldentilgung zur Verfügung stellen. Dynamos Hauptsponsor unterstützt damit das gemeinsame Projekt der Entschuldung der SGD, in dessen Rahmen das Benefizspiel stattfindet.

Der vollständige Gewinn aus der Partie mit dem deutschen Rekordmeister wird in die Rückführung von Verbindlichkeiten fließen.

14.08.2015 – Dynamo Dresden / SPORT4Final / Frank Zepp:

„Als wichtigster Partner der SG Dynamo Dresden war es uns eine Herzensangelegenheit, zum Benefizspiel gegen die Bayern unseren Beitrag zu leisten“, erklärte Mike Gärtner, Vorstand der Feldschlößchen AG. „Wir sind begeistert von der Dynamik und Kraft, mit der die gesamte Sportgemeinschaft die Vorbereitung der Partie und das damit verbundene Projekt der Entschuldung des Vereins vorangetrieben hat. Wir freuen uns sehr auf einen unvergesslichen Fußballabend, der für die SGD schon jetzt ein großer Erfolg ist.“

„Die Feldschlößchen Brauerei unterstreicht mit dieser Aktion, wie eng und emotional ihre Partnerschaft mit Dynamo Dresden ist“, sagte Dynamos kaufmännischer Geschäftsführer Robert Schäfer. „Wenn der FC Bayern am Montagabend zum Benefizspiel nach Dresden kommt, erwarten wir eine rekordverdächtige Kulisse. Mit der Bereitstellung des gesamten Biererlöses leistet unser Hauptsponsor Feldschlößchen deshalb einen starken und wichtigen Beitrag zum gemeinsamen Projekt der Entschuldung unseres Vereins.“

Community

Weitere Beiträge:

Beiträge nicht gefunden

Kommentar verfassen