FC Hansa Rostock: U19-Kapitän Jakob Gesien mit Vertrag

Der FC Hansa Rostock stattet Jakob Gesien (19) mit einem neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2018 aus und bindet damit den Kapitän der eigenen U19-Mannschaft.

Beiträge nicht gefunden

FC Hansa Rostock: U19-Kapitän Jakob Gesien mit Vertrag - Foto: FC Hansa Rostock
FC Hansa Rostock: U19-Kapitän Jakob Gesien mit Vertrag – Foto: FC Hansa Rostock

08.06.2017 – PM Hansa / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Jakob Gesien durchlief alle Nachwuchsteams des FCH und absolvierte in der Saison 2016/2017 20 Partien in der A-Junioren-Regionalliga (fünf Tore) sowie acht Begegnungen in der NOFV Oberliga Nord, in denen er zuletzt sogar fünf Treffer in drei Spielen erzielen konnte. Im Rahmen des Perspektiv-Trainings der Profis konnte der gebürtige Rostocker in der zurückliegenden Spielzeit zudem regelmäßig in der ersten Mannschaft mittrainieren.

Jakob Gesien: „Für mich geht ein Kindheitstraum in Erfüllung. Das ist eine einmalige Chance, für die ich sehr dankbar bin. Ich freue ich mich riesig auf die neue Saison, das Team und die spannende Erfahrung im Profi-Fußball.“

„Mit Jakob ziehen wir einen sehr talentierten Mittelfeldspieler unserer Nachwuchsakademie hoch, der eine einwandfreie Einstellung, großen Fleiß und vor allem jede Menge fußballerisches Potential mitbringt. Wir möchten ihm nun dabei helfen, den schwierigen Übergang in den Herrenbereich zu schaffen“, so Rene Schneider, Vorstand Sport beim FC Hansa Rostock.

Paul Kuring, Leiter der FC Hansa-Nachwuchsakademie und U19-Trainer: „Jakob ist ein fantastischer Teamplayer, der schon immer zu den auffälligsten Talenten unserer Akademie gehört hat. Auf diese Gelegenheit hat er akribisch hingearbeitet und sie sich als Führungsspieler verdient. Ich freue mich sehr für ihn.“

Kommentar verfassen