FC Hansa Rostock: Ausrüster-Vertrag mit NIKE verlängert

FC Hansa Rostock
FC Hansa Rostock

Der FC Hansa Rostock und der amerikanische Sportartikel-Hersteller NIKE bleiben weiter eng verbunden.

Der Ausrüster hat sich mit dem Verein auf eine Verlängerung des im kommenden Sommer auslaufenden Vertrages um weitere drei Jahre geeinigt und bleibt dem Verein somit bis Sommer 2019 erhalten.

 

 

SPORT4Final-Redakteur Frank Zepp im Palau St. Jordi in Barcelona
Frank Zepp im Palau St. Jordi in Barcelona

Handball EHF EURO 2016 der Männer im Januar 2016 aus Polen:

SPORT4Final-Redakteur Frank Zepp berichtet live von den Spielen der deutschen Handball-Nationalmannschaft aus Wroclaw und den Finalspielen in Kraków.

02.01.2016 – FC Hansa Rostock / SPORT4Final / Frank Zepp:

„Es gab mehrere hochkarätige Interessenten, die gern als Ausrüster des FC Hansa Rostock zur Verfügung gestanden hätten. Wir haben mit allen potentiellen Kandidaten gesprochen und am Ende mit dem bisher sehr zuverlässigen Partner NIKE ein attraktives Paket zusammenstellen können. Die neue Vereinbarung hat ligaunabhängig Gültigkeit“, so Maik Weber, Associate Director vom offiziellen Hansa-Vermarkter Infront Sports & Media, der vor fünf Jahren den ersten Kontakt zu NIKE hergestellt hatte. NIKE wird somit weiterhin die Lizenzmannschaft und die Nachwuchsteams des FC Hansa Rostock einkleiden und weiter als offizieller Sponsor in Erscheinung treten.

„Der F.C. Hansa hat nach wie vor eine absolute Strahlkraft, vor allem im Osten Deutschlands. Die bisherige Partnerschaft war für uns sehr zufriedenstellend, deshalb haben wir gern die Zusammenarbeit mit dem Traditionsverein FC Hansa Rostock verlängert und hoffen auf eine weiterhin so reibungslose und erfolgreiche Kooperation“, freute sich Armin Lohrer, Teamsport Manager NIKE, auf die kommenden drei Jahre.

Im Rahmen der Zusammenarbeit wird es im Sommer 2017 einen bereits vereinbarten Höhepunkt der Zusammenarbeit geben. „Wir freuen uns auf ein Testspiel gegen einen ebenfalls von NIKE ausgestatteten Bundesliga-Spitzenverein. Mit NIKE wissen wir einen starken Partner, der international zu den Top-Marken im Bereich Sportartikel zählt, an unserer Seite und können als besondere Zugabe dieser Partnerschaft auch noch ein echtes Bundesliga-Spitzenteam im Ostseestadion begrüßen. Wir danken NIKE für die bereits in der Vergangenheit hervorragende Zusammenarbeit und freuen uns auf drei weitere gemeinsame Jahre“, so Robert Marien, Vorstand Marketing und Vetrieb beim FC Hansa Rostock.

NIKE hat als weltweit führender Hersteller von Sportartikeln und –Bekleidung eine lange Tradition im Sponsoring von Fußball-Vereinen auf allen Kontinenten. Die Vereinbarung mit dem FC Hansa Rostock umfasst die Ausrüstung aller Mannschaften mit NIKE-Trikots, Trainingsbekleidung und Schuhen sowie die Bereitstellung der offiziellen Spielbälle. Darüber hinaus produziert NIKE in Zukunft auch weiterhin das offizielle Fan-Trikot und weitere Artikel der Fan-Kollektion des FC Hansa Rostock.

Kommentar verfassen