Fussball in Manchester mit Seminar “The Game” im Fokus

12.08.2013 – S4F:

Fussball: Im „Center for the Study of Football and its Communities“ (CSFC) in Manchester findet in Kooperation mit dem National Football Museum vom 9. bis 13. September 2013 das 5-tägige Seminar „The Game“ statt. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf den gegenwärtigen Herausforderungen für Fußballvereine und Fans auf lokaler und globaler Ebene. 

Manchester Metropolitan University - Foto: privat
Manchester Metropolitan University – Foto: privat

Der Kurs richtet sich an Personen, die im Fußball aktiv sind und sowohl ein Interesse an Gesellschaftsentwicklung als auch an der wirtschaftlichen, politischen und sozialen Wirkung des Fußballs haben.

Fußball-Praktiker aus der Industrie und Interessenvertreter der Gemeinden und lokalen Behörden, Freizeit- und Tourismus-Organisationen, Vereine, Gremien, Medien, Berater und Forscher können von einer Teilnahme an diesem Kurs profitieren, sofern es Verbindungspunkte zum Fußball gibt. 

Die fünf Themen des Kurses sind:
– Aktuelle Themen im Fußball und Fußball-Governance
– Die Rolle der Medien und von Social Media beim Fußball und für die Fangemeinde
– Das lokale Spiel: Fußball, Gemeinschaft und Nachhaltigkeit
– Supporter-Kultur: Identität, Mode und Zugehörigkeit
– Cities of Sport: Die Rolle des Fußballs in der symbolischen Ökonomie von Städten

Gastsprecher sind unter anderem Vertreter von BBC Sport und Andy Walsh, General Manager vom FC United of Manchester.

Interessenten können sich hier weiter informieren: 
http://www.hssr.mmu.ac.uk/mmufc/thegame/

 

Kommentar verfassen