Hansa Rostock: Dennis Erdmann kommt aus Dresden

Hansa Rostock: Dennis Erdmann kommt aus Dresden - Dennis Erdmann (li.) mit Uwe Klein (Sportdirektor des F.C. Hansa Rostock) - Foto: F.C. Hansa Rostock
Hansa Rostock: Dennis Erdmann kommt aus Dresden – Dennis Erdmann (li.) mit Uwe Klein (Sportdirektor des F.C. Hansa Rostock) – Foto: F.C. Hansa Rostock

 

11.06.2015 – Hansa Rostock / SPORT4Final / Frank Zepp:

Der F.C. Hansa Rostock kann seinen fünften Neuzugang für die kommende Drittligasaison präsentieren. Dennis Erdmann wechselt von der Elbe (SG Dynamo Dresden) an die Warnow und unterschreibt einen Zweijahresvertrag bei den Hanseaten.

„Ich übe meinen Beruf immer mit Herz und Seele aus und bin dabei sehr ehrgeizig. Der Fußball wird auch in der Hansestadt, beim F.C. Hansa und seinen vielen Fans mit Leidenschaft gelebt. Deshalb habe ich mich für die „Hansastadt Rostock“ entschieden. Ich möchte die Ärmel hochkrempeln und loslegen“, freut sich der 1.88 m große Innenverteidiger auf den Trainingsstart am 18. Juni 2015.

Der 24-jährige gebürtige Nordrhein-Westfale sammelte in der zweiten Mannschaft vom FC Schalke 04 in der Regionalliga und vor allem in der vergangenen Saison bei der SG Dynamo Dresden wertvolle Erfahrungen in der 3. Liga und im DFB-Pokal. 

Uwe Klein, Sportdirektor des F.C. Hansa Rostock erklärt: „Dennis Erdmann ist ein kompromissloser, zweikampfstarker und taktisch gut ausgebildeter Innenverteidiger, der unserer Defensive Stabilität verleihen soll. Wir sind überzeugt davon, dass uns Dennis mit seiner Mentalität, seinem Siegeswillen und seiner Spielweise verstärken wird.“

Weitere Beiträge:

Beiträge nicht gefunden

Kommentar verfassen