Hansa Rostock: Marco Kofler – Vertragsverlängerung mit Leistungsträger

F.C. Hansa Rostock
F.C. Hansa Rostock

Mittelfeldspieler Marco Kofler hat seinen ursprünglich bis zum 30. Juni 2016 datierten Vertrag beim F.C. Hansa Rostock vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. 

Der 26-jährige Österreicher kam in der Winterpause der Saison 2014/2015 auf Leihbasis vom österreichischen Zweitligisten FC Wacker Innsbruck an die Ostsee.  Im Juni 2015 zog der F.C. Hansa Rostock die Kaufoption für den Defensivakteur.

SPORT4Final Live und Exklusiv:

Handball-WM der Frauen im Dezember 2015 aus Dänemark

SPORT4Final-Redakteur Frank Zepp berichtet ausführlich von den Spielen der deutschen Handball-Nationalmannschaft aus Kolding.

 

Handball-WM 2013 in Spanien: SPORT4Final - Redakteur Frank Zepp im Palau Sant Jordi in Barcelona am 27. Januar 2013 - Foto: SPORT4Final
Frank Zepp im Palau St. Jordi in Barcelona

29.10.2015 – Hansa Rostock / SPORT4Final / Frank Zepp:

„Ich fühle mich in Rostock sehr wohl und freue mich deshalb, dass der Verein mich langfristig binden möchte. Wir haben viele Gespräche geführt und ich bin überzeugt, dass der F.C. Hansa der richtige Verein für mich ist, um mich persönlich weiterentwickeln zu können“, so Marco Kofler, der bislang insgesamt 20 Drittliga-Einsätze für den F.C. Hansa Rostock bestritten hat.

„Marco gehört zu den Leistungsträgern der Mannschaft, auf die wir auch in Zukunft bauen wollen. Wir setzen auf Kontinuität und insofern ist die Vertragsverlängerung ein weiterer Schritt in die richtige Richtung so wie  natürlich auch ein wichtiges Signal nach innen und außen“, so Uwe Klein, Vorstand Sport.

Beiträge nicht gefunden

Kommentar verfassen