1. FC Lok Leipzig verpflichtete Toni Hartmann vom HFC

Der 1. FC Lok Leipzig verpflichtete Toni Hartmann von der U19 des Halleschen FC. Am 22. Dezember 1998 wurde der Linksverteidiger geboren und erhält einen Vertrag bis 2019 bei den Blau-Gelben.

Beiträge nicht gefunden

1. FC Lok Leipzig verpflichtete Toni Hartmann vom HFC - Foto: 1. FC Lok Leipzig
1. FC Lok Leipzig verpflichtete Toni Hartmann vom HFC – Foto: 1. FC Lok Leipzig

15.05.2017 – PM Lok Leipzig / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

1. FC Lok Leipzig-Trainer Heiko Scholz sagte zur ersten Neuverpflichtung für die Spielzeit 2017/2018: „Toni Hartmann hat schon die ganze Saison bei der Ersten in Halle mittrainiert. Er ist sehr schnell, sehr groß und hat alle Anlagen, die man als guter Fußballer braucht. Da wir mit Peter Misch, der letztes Jahr aus der A-Jugend vom 1. FC Magdeburg kam, sehr gute Erfahrungen gemacht haben, haben wir diesen jungen Mann jetzt auch zu uns geholt.“

Kommentar verfassen