Manchester Metropolitan University: Center-Neueröffnung

15.11.2013 – PM:

Das „Center for the Study of Football and its Communities“ wird am 12. Dezember 2013 an der Manchester Metropolitan University eröffnet. Das Zentrum widmet sich der Forschung zum Fußball und den damit verbundenen verschiedenen Gemeinschaften und gesellschaftlichen Strömungen.

In regelmäßigen Abständen findet dort die internationale Fußball-Konferenz „Football and its Communities“ statt. Die nächste Fußballkonferenz mit internationalen Gastrednern wird im Juni 2014 stattfinden. 

Manchester Metropolitan University - Foto: Adriano Gómez-Bantel
Manchester Metropolitan University
Foto: Adriano Gómez-Bantel

 

Um die Eröffnung des Zentrums für die Universitäts-Seminare 2013/14 zu feiern, veranstaltet die Manchester Metropolitan University ein Launch-Event, das mit dem ersten Seminar zusammenfällt.

Professor Roy KrøvelOslo and Askershus College Angewandte Wissenschaften, Norwegen wird die Eröffnungs-Präsentation darlegen: ‘My imagined community is somewhere else – fans, followers, local lads and sources of social resilience’

Professor Berthold SchoeneDirektor des Instituts für Geistes- und Sozialwissenschaften an der MMU wird mit seiner Ansprache die Eröffnung durchführen.

Im Anschluss gibt es im Salutation Pub (gegenüber der Universität) die Gelegenheit zum Gedankenaustausch. 

Um an der Veranstaltung teilzunehmen, melden Sie sich bitt hier an:

https://www.eventbrite.co.uk/e/csfc-launch-event-tickets-9337975135 

Hier die weiteren Informationen:

Tag der Veranstaltung: Donnerstag, 12. December 2013

Ort: Geoffrey Manton Building, Manchester Metropolitan University (MMU)

Webseite: http://www.hssr.mmu.ac.uk/mmufc/

Kommentar verfassen