Handball kompakt mit SC Magdeburg und SC DHfK Leipzig


Maximilian Janke (13) - SC DHfK Leipzig vs. Frisch Auf Göppingen - Handball Bundesliga - Foto: Karsten Mann
Maximilian Janke (13) – SC DHfK Leipzig vs. Frisch Auf Göppingen – Handball Bundesliga – Foto: Karsten Mann

Handball Bundesliga und EHF-Cup: SPORT4FINAL mit einem Überblick zweier Partien aus der Handball Bundesliga sowie dem EHF-Cup mit dem SC Magdeburg und dem SC DHfK Leipzig.

Handball WM 2017 Deutschland: SPORT4FINAL LIVE

Handball EM 2018 Kroatien: SPORT4FINAL LIVE

Mehr zum Thema:

19.11.2017 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball Bundesliga Männer: SC DHfK Leipzig vs. Frisch Auf Göppingen 33:28 (15:16)

Nach ausgeglichener erster Halbzeit zog der SC DHfK Leipzig von 25:23 (49.) auf 31:26 (57.) vorentscheidend davon. Erfolgreichste Torschützen waren Maximilian Janke (Leipzig) mit 10 Treffern und 100 Prozent Quote sowie Marcel Schiller (Göppingen) mit 8 Toren und 89 Prozent Quote. Der SC DHfK Leipzig kletterte auf Platz sieben in der Tabelle.

Handball EHF-Cup, Qualifikation, 3. Runde: SC Magdeburg vs. HC Constanta 27:25 (13:10)

In einem zähflüssigen Match hatte der SC Magdeburg bis zum 17:16 (45.) einige Probleme. Bei 23:19 (52.) fiel eine kleine Vorentscheidung für den SCM. Matthias Musche machte mit dem 27:24 in der Schlussminute alles klar. Robert Weber (Magdeburg) war mit 10 Toren am erfolgreichsten. Wer in die Gruppenphase des EHF-Cups einziehen wird, entscheidet sich erst im Rückspiel in einer Woche.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.