SG Flensburg-Handewitt empfängt HC Motor Zaporozhye

Maik Machulla - SG Flensburg-Handewitt - Handball Bundesliga und EHF Champions League Saison 2021-2022 - Copyright: SG Flensburg-Handewitt
Maik Machulla – SG Flensburg-Handewitt – Handball Bundesliga und EHF Champions League Saison 2021-2022 – Copyright: SG Flensburg-Handewitt

Handball Champions League Männer, Vorrunde, Gruppe B, 6. Spieltag: SG Flensburg-Handewitt vs. HC Motor Zaporozhye.

Die SG Flensburg-Handewitt empfängt in der EHF Champions League den ukrainischen Vertreter HC Motor Zaporozhye.

Handball Champions League: Telekom Veszprem dominierte SG Flensburg-Handewitt

Handball Champions League: FC Barcelona mit Crunchtime-Sieg gegen Paris Saint-Germain

Handball Champions League: Kielce mit Kantersieg gegen Flensburg-Handewitt

Handball Champions League: SG Flensburg-Handewitt unterlag FC Barcelona

Handball Champions League: SG Flensburg-Handewitt Remis gegen Paris Saint-Germain

27.10.2021 – PM SGFH / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball Champions League: Der Sieg der SG Flensburg-Handewitt gegen Stuttgart hinterließ positive Spuren. Die Spannung war im Training befreiter, es wurde mehr gelacht als in den letzten Wochen. Nachdenkliche Analysen gab es trotzdem. Schließlich war der jüngste Erfolg eine enge Kiste. Gerade das richtige Verhalten bei Sieben-gegen-Sechs-Angriffen des Gegners wurde thematisiert. Mehrfach in dieser Saison profitierte das andere Team von dieser Taktik, als in der Schlussphase volles Risiko gegangen worden war.

Allerdings hat der HC Motor in den fünf bisherigen Champions-League-Begegnungen nicht so häufig zu diesem Mittel gegriffen“, erwähnte Maik Machulla. „Diesmal müssen wir mit einer klaren Spielweise und einem unangenehmen Gegner rechnen.“ Umso ärgerlicher, dass für Donnerstag ein weiterer Ausfall denkbar ist. Mads Mensah blieb Mittwoch krankheitsbedingt zu Hause.

Drei Jubiläen

Angesichts von 1:9 Punkten weiß jeder im SG-Lager, was die Stunde geschlagen hat: Ein Sieg ist eigentlich Pflicht. „Wir werden nicht auf die Tabelle schauen und denken, was passieren könnte“, betonte Maik Machulla. „Vielmehr wollen wir auch in der angespannten Situation eine Leichtigkeit bewahren, Spaß auf der Platte haben und die Zuschauer mitnehmen.“

Ein Flow mit dem Anpfiff und ein guter Start wären optimal für ein gutes Gefühl. Dabei helfen können vielleicht auch drei anstehende Jubiläen. Jim Gottfridsson und Hampus Wanne werden jeweils ihre 100. Partie in der EHF Champions League bestreiten. Und insgesamt erzielte die SG Flensburg-Handewitt seit 1995 in all ihren Heimspielen diverser Europapokal-Wettbewerbe bislang exakt 4.993 Treffer. Die 5.000 wird also am Donnerstag fallen.

Top-Beiträge:

SPORT4FINAL Best of

Handball IHF Super Globe Finale 2021: SC Magdeburg Klub-Weltmeister

Handball DHB-Team: Neuanfang nach jahrelanger Stagnation

Handball Deutschland: Anspruch und Wirklichkeit. Das DHB-Dilemma

Olympia Tokio 2020 Handball: Gescheiterte DHB-Mission. Stagnation unter Alfred Gislason

Fußball EM 2021 UEFA EURO Kommentar: Deutschland – Mittelmaß statt Weltklasse

Fußball EM 2021: England erzwang Deutschland K.-O. im EURO-Achtelfinale

Fußball EM 2021 Kommentar: Deutschland – Stagnation, Fortschritt, Rückschritt

Handball Olympia Tokio: Alfred Gislasons Kern-Team Deutschland

Handball DHB Männer: Der Weltspitze ein Stück näher

Täve Schur, Deutschlands Sport-Legende, feiert 90. Geburtstag

DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision

Deutschland fehlt Weltklasse Performance

Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für DHB-Team

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase

Sport Aktuell

ZEPPI

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

ZEPPI Top Beiträge

ZEPPI Sport News

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Handball EM: Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Kommentar verfassen