Handball: SC DHfK Leipzig verlängerte mit Marc Esche

Marc Esche - Foto: SC DHfK Leipzig
Marc Esche – Foto: SC DHfK Leipzig

Handball Bundesliga Männer: Der SC DHfK Leipzig kann eine weitere Saison mit Linksaußen Marc Esche planen.

Der 22-Jährige verlängerte seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bis 2022. Damit setzt der Verein auch in der Spielzeit 2021/2022 weiter auf das bewährte Linksaußen-Duo Lukas Binder und Marc Esche.

03.02.2021 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball Bundesliga Männer: „Ich freue mich sehr darauf, ein weiteres Jahr beim SC DHfK Leipzig zu bleiben. Die kommende Saison wird mittlerweile mein neuntes Jahr in Leipzig und ich fühle mich hier rundum wohl. Die Mannschaft, der Verein, die Stadt – das alles bietet mir ein super Gesamtpaket“, freute sich Marc Esche.

Eine schwerwiegende Verletzung (Kreuzband- und Meniskusriss) mit zwei Operationen zwangen den Außenspieler im Oktober 2019 zu einer fast einjährigen Verletzungspause, sogar die Fortsetzung seiner Handballkarriere stand vorübergehend in den Sternen. Im Sommer 2020 kämpfte er sich zurück auf die Platte, sein linkes Knie ist seitdem wieder voll belastbar.

Ich bin froh, dass Marc unserem Verein weiterhin erhalten bleibt. Er ist sowohl sportlich als auch menschlich eine Bereicherung für unsere Mannschaft und wird mit Lukas Binder weiter ein starkes Duo auf der Außenposition bilden“, sagte Cheftrainer Andre Haber zur Vertragsverlängerung.

Nach handballerischen Anfängen bei seinem Heimatclub HSV Glauchau wechselte Esche 2013 vom BSV Limbach-Oberfrohna in die Handball-Akademie des SC DHfK Leipzig. Mit der B- und A-Jugend der Leipziger gewann der Linksaußen in den Jahren 2014-2016 drei deutsche Meisterschaften nacheinander. Als 19-Jähriger schaffte er schließlich den Sprung in die Profimannschaft des SC DHfK in der Bundesliga und freut sich nun auf die kommenden anderthalb Jahre in Leipzig.

Handball WM 2021 Ägypten bei SPORT4FINAL

All-Star-Team. Mikkel Hansen MVP

Dänemark mit Titelverteidigung

DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision

Deutschland schwach beim Remis gegen Polen

Deutschlands nächste „goldene Generation“ ?

Deutschland fehlt Weltklasse Performance

Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg

Bob Hanning „Ziel nicht erreicht. Entwicklung positiv“

Axel Kromer „Mit Gislason auf sehr gutem Weg“

Deutschland vor WM-Aus. Spanien siegreich

Deutschland unterlag Ungarn im Thriller

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Alfred Gislason „Zählen nicht zu Titel-Favoriten“

Kommentar: Wird ein Weltmeister gekürt ?

Top-Favoriten und Deutschland. Modus

Spielplan der Handball Weltmeisterschaft

Deutschland DHB Kader

Spiele ohne Zuschauer

Deutschlands Weg ins Halbfinale. Prämien

Andreas Wolff mit Kritik ohne Selbstkritik

Alfred Gislason: „Glaube an diese Mannschaft“

Spielplan. Modus. Regeln

Deutschland mit 20er Kader

Top-Beiträge:

Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision

Deutschlands nächste „goldene Generation“ ?

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für DHB-Team

Kommentar: Wird ein Weltmeister ermittelt ?

Top-Favoriten und Deutschland

Spielplan der IHF Handball Weltmeisterschaft

Deutschlands Weg ins Halbfinale

Alfred Gislason „Gehören weiter zum Kader“

Handball Weltmeisterschaft 2021

Spielplan. Modus. Regeln. Gruppen

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase

Andreas Michelmann „Ziel ist Heim-WM 2025“

Henk Groener „Niveau-Erhalt. Kein Schritt nach vorn“

IHF Handball Weltmeisterschaft

Handball WM 2021 Ägypten

IHF Handball WM 2021 Ägypten

Sport Aktuell

ZEPPI

Handball WM 2021 Ägypten: Spielplan. Modus. Finale

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

ZEPPI Top Beiträge

Time-Out-Kolumne

ZEPPI Sport News

Handball WM 2021 Ägypten: Spielplan. Modus. Gruppen

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Handball EM: Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Kommentar verfassen