Paris Saint-Germain verpflichtete 2022 Andreas Palicka

Andreas Palicka - Copyright: Paris Saint-Germain Handball
Andreas Palicka – Copyright: Paris Saint-Germain Handball

Paris Saint-Germain Handball verpflichtete Torhüter Andreas Palicka ab Juli 2022. Der 35-jährige schwedische Torhüter wird dem Verein für zwei Jahre verbunden bleiben.

16.08.2021 – PM PSG / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball Frankreich – Paris Saint-Germain: Nach einem Debüt in seinem Heimatland, bei Redbergslids IK, mit dem Andreas Palicka die Meisterschaft gewann, bestritt Palicka in sieben Spielzeiten 196 Spiele für den legendären Klub THW Kiel in der deutschen Bundesliga. Mit der deutschen Mannschaft gewann Andreas 2010 und 2012 die Champions League und 2011 den Superglobe.

Der schwedische Torhüter wechselte dann nach Dänemark und wechselte zu Aalborg Handbold, wo er eine Saison verbrachte und den nationalen Titel gewann, bevor er in die deutsche Liga zurück kehrte, diesmal zu den Rhein-Neckar Löwen.

Mit der schwedischen Nationalmannschaft gewann Andreas Palicka im vergangenen Januar die Silbermedaille bei der Handball Weltmeisterschaft. Er wurde zum besten Torhüter des Wettbewerbs gekürt und ins All-Star-Team gewählt. Außerdem war er mit seiner Nationalmannschaft Finalist bei der Europameisterschaft 2018.

„Der Eintritt in einen großartigen Verein wie Paris Saint-Germain ist ein entscheidender Moment in meiner Karriere“, sagte Andreas Palicka nach der Vertragsunterzeichnung. „Der Club hat in den letzten Jahren seine Beständigkeit auf höchstem Niveau bewiesen, mit mehreren Auftritten im Champions League Final4 und zahlreichen Meistertiteln. Ich freue mich darauf, das Trikot zu tragen und der Mannschaft dabei zu helfen, ihre Ziele zu erreichen.“

„Andreas Palicka ist ein erfahrener und talentierter Torhüter, den wir sehr gerne an Bord haben“, sagte Jean-Claude Blanc, der stellvertretende Vorstandsvorsitzende von Paris Saint-Germain. „Seine Erfolgsbilanz spricht für sich und wir sind uns sicher, dass seine Erfahrung auf höchstem Niveau uns dabei helfen wird, weiter zu wachsen. Zusammen mit Jannick Green werden sie ein renommiertes und erfahrenes Torhüter-Paar bilden, das für die großen Spiele eine unbestreitbare Bereicherung sein wird.“

Andreas Palicka – Kurzprofil

Position: Torwart

Geboren: 10. Juli 1986, in Lund (SWE)

Nationalität: Schweden

Höhe: 1,89 m – Gewicht: 90 kg

Stationen:

2004-2008 Redbergslids IK (SWE)

2008-2015 THW Kiel (GER)

2015-2016 Aalborg Handbold (DEN)

2016-2022 Rhein-Neckar Löwen (GER)

2022-2024 Paris Saint-Germain

Ehrungen:

Verein

Champions-League (2010, 2012)

Superglobus (2011)

Meister von Schweden (2003)

Deutscher Meister (2009, 2010, 2012, 2013, 2014, 2015, 2017)

DHB-Pokal (2009, 2011, 2012, 2013, 2018)

Deutscher Supercup (2009, 2012, 2013, 2015, 2017, 2018, 2019)

Meister von Dänemark (2016)

Schweden

114 Länderspiele, 6 Tore

Silbermedaille bei der Weltmeisterschaft 2021

Silbermedaille bei der EM 2018

Top-Beiträge:

Handball DHB-Team: Neuanfang nach jahrelanger Stagnation

Handball Deutschland: Anspruch und Wirklichkeit. Das DHB-Dilemma

Olympia Tokio 2020 Handball: Gescheiterte DHB-Mission. Stagnation unter Alfred Gislason

Fußball EM 2021 UEFA EURO Kommentar: Deutschland – Mittelmaß statt Weltklasse

Fußball EM 2021: England erzwang Deutschland K.-O. im EURO-Achtelfinale

Fußball EM 2021 Kommentar: Deutschland – Stagnation, Fortschritt, Rückschritt

Handball Olympia Tokio: Alfred Gislasons Kern-Team Deutschland

Handball DHB Männer: Der Weltspitze ein Stück näher

Täve Schur, Deutschlands Sport-Legende, feiert 90. Geburtstag

DHB zwischen WM-Debakel und Olympia-Vision

Deutschland fehlt Weltklasse Performance

Kommentar: Deutschland von Weltklasse weit weg

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Deutschlands WM-Debakel und Olympia-Gold-Vision

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für DHB-Team

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase

Sport Aktuell

ZEPPI

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

ZEPPI Top Beiträge

ZEPPI Sport News

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Handball EM: Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Kommentar verfassen